ANZEIGE

Prologic Fulcrum XD 7000 FD

2119
Die Prologic Fulcrum XD 7000 FD besitzt eine Fast-Drag-Kopfbremse. Beim Ablegen wird die Bremse für den Freilauf geöffnet, vor dem Anhieb dann mit einem Handgriff schnell angezogen.

Beschreibung/Zielgruppe: Schicke Karpfenrolle mit Fast-Drag-Kopfbremse.

Ausstattung: Graphit-Rollenkörper und -Rotor, One-Touch-Schnellklapp-Kurbel, Aerolip, Braid Ready Spool, zwei Schnurclips, Dura-Grease, Torqueshift 1 Getriebesystem, 5+1 Stahlkugellager, Gewicht: 772 g, Übersetzung: 1:4,3, Schnurfassung: 400 m/0,35er.

Preis: ca. 125 €

Tester: Maximilian Seitner

Erster Eindruck: Puristisches, aber schnittiges Design mit Kurbelknauf aus Holz.

Praxistest: Karpfenangeln am See.

Verarbeitung: Einwandfrei.

Bremse: Dank des „CCS“-Bremssystems lässt sich die Kopfbremse mit nur zwei Umdrehungen komplett öffnen beziehungsweise vollständig schließen. Gerade bei großen Fischen oder starken Fluchten spielt das System seine Stärken aus – der Angler kann schnell reagieren und behält die volle Kontrolle im Drill.

Lauf: Große Karpfenrollen laufen gerne etwas wuchtig, gerade beim schnellen Einkurbeln. Prologic hat mit der Fulcrum einen tollen Kompromiss zwischen großer Spule und ruhigem Lauf gefunden.

Robustheit: Solider Body mit Metallspule. In Kombination mit dem stabilen Schnurfangbügel und der rostfreien, 7 mm starken Hauptwelle ein echtes Arbeitstier.

Preis/Leistung: Angemessen.

Fazit: Das hier getestete 7000er-Modell der Fulcrum XD überzeugt durch seine praktischen
Features, ein elegantes Design und ist ideal für das Wurfangeln auf mittlere Distanzen geeignet.

Info: www.prologicfishing.com

Ein edel gemaserter Holzgriff rundet das dezent zurückhaltende Design der Rolle perfekt ab.
ANZEIGE
Abo Fisch&Fang