ANZEIGE

Westin ShadTeez Hollow

1570
Westin ShadTeez Hollow
Der Westin ShadTeez Hollow besitzt einen hohlen Körper, der sich beim Biss leichter im Fischmaul zusammenfalten soll.

Beschreibung/Zielgruppe: Schaufelschwanz-Gummifisch mit hohlem Körper.

Ausstattung: Phthalat-frei, realistische Augen, in 12 Farben und den Größen 8 und 12 Zentimeter erhältlich, Schlitze an Bauch und Rücken zur Offset-Anköderung, hohler Körper mit drei Öffnungen.

Preis: ca. 4,99 € für drei Köder.

Tester: Sebastian Endres

Erster Eindruck: Erinnert stark an den ShadTeez und ShadTeez Slim. Bei genauem Hinsehen fallen jedoch einige Unterschiede auf.

Praxistest: Auf Barsch am Fluss.

Körperform: Der „Hollow“ kombinert Merkmale des ShadTeez und ShadTeez Slim, wie etwa die Bauchform. Anders als bei den Verwandten ist die Schwanzwurzel aber dünner geformt. Auffällig ist der Hohlraum im Innern, der den Köder leichter falten lassen soll, was eine höhere Bissausbeute ermöglichen kann.

Aktion: Da die Schwanzwurzel recht dünn und der Schaufelschwanz eher klein ist, fällt die Aktion des ShadTeez Hollow dezent aus. So kann er klassisch am Jig-Kopf, aber auch am Dropshot, Cheburashka, Offset-Jig oder Ned-Rig gefischt werden. Für Barsch- und Zanderangler gibt es also genug Möglichkeiten, den „Hollow“ anzuködern.

Preis/Leistung: Gut.

Verbesserungsvorschlag: Brauchbare Größen und viele gute Farben, für mich gibt es nichts zu verbessern.

Fazit: Der ShadTeez Hollow ist ein vielseitig einsetzbarer und durchdachter Gummifisch, der in vielen bewährten Westin-Farben erhältlich ist. Seine Größen machen ihn für Barsch- und Zanderangler interessant.

Info: www.westin-fishing.com

Westin ShadTeez Hollow
Besonders auffällig beim Westin ShadTeez Hollow ist die vergleichsweise dünne Schwanzwurzel.
ANZEIGE
Abo Fisch&Fang