ANZEIGE

Große alte Messingrolle

635
Alte Messingrolle
Große Lachsrolle aus Messing mit hübsch gestalteter Frontplatte. Ein zweiter Knauf wurde offensichtlich früher einmal vom Angler entfernt.

Ich habe diese Messingrolle eigentlich nur für kleines Geld gekauft, weil mich die eigentümliche Vernietung der Streben auf der Rückwand und der sehr lange Fuß daran interessiert haben.

Lange Rollenfüße sind immer ein gutes Indiz für höheres Alter. Und die Vernietung mit den auf die Streben aufgeschlagenen Stücken von Messingrohr hat mich an die Rollen von Hinkert aus München erinnert, die vor Jahren aus der Sammlung Huber auf Ebay veräußert wurden. Diese Messingrollen waren auf identische Weise vernietet.

Ich gehe auf jeden Fall davon aus, dass meine große Messingrolle in England hergestellt wurde. Zum einen ist es wohl eine Lachsfliegenrolle, wie sie in Deutschland damals eher nicht in größeren Stückzahlen benötigt wurde. Auch der Durchmesser mit 89mm (Rückplatte) bzw. 87mm (Frontplatte) spricht eher für imperiale Maße von der Insel, denn 88,9mm sind exakt 3,5 Zoll.

Mich würde sehr interessieren, ob andere Sammler Messingrollen mit gleicher Vernietung der Streben auf der Rückwand in ihrer Sammlung haben. Vor allem auch solche, die sich eindeutig nach England, Schottland oder Deutschland verorten lassen.

Bei der Recherche zu diesem Beitrag konnte ich diese Farlows-Rolleim Netz finden, die nach dem gleichen Bauprinzip hergestellt wurde. Es scheint also eine typisch englische Bauweise aus den früheren Jahren zu sein. Die Rollen von Hinkert waren wahrscheinlich aus England importiert oder sehr genau abgekupfert.

Infos bitte an thomas.kalweit@paulparey.de

Die Rückwand ist eher schlicht. In der Mitte gibt es ein kleines Loch zum Ölen der Achse.
Interessant ist die Befestigung der Rückwand an den Streben durch ein aufgeschlagenes Stück Messingrohr.
Der Fuß der Rolle ist ungewöhnlich lang.
Der zwiebelförmige Kanuf besteht aus rotem Tropenholz, was für die Herkunft aus England spricht.
Auch Hinkert-Rollen aus der Zeit um 1850 waren nach gleichem Prinzip konstruiert.
Messingrolle
Eine weitere uralte Messingrolle, die in gleicher Konstruktionsweise gebaut wurde. Die Streben werden ebenfalls durch kleine aufgeschlagene Rohrstücke an der Rückwand befestigt.
ANZEIGE
Abo Fisch&Fang