„Hohe Jagd & Fischerei“ erst wieder 2023

413
Die Salzburger Messe "Hohe Jagd & Fischerei" wird im Februar 2022 nicht stattfinden. Bild: RX Austria & Germany/A. Kolarik

Bedingt durch die Pandemie wird die führende Messe rund um Jagd, Fischerei, Allrad und Natur im Alpen-Donau-Adria Raum auf Februar 2023 verschoben.

Veranstalter „RX Austria & Germany“ weiß um die Wichtigkeit dieser Plattform für die Branche. Angesichts der dynamisch entwickelnden Pandemielage ist eine positive Prognose für die geplante Veranstaltung kommenden Februar unmöglich. Gemeinsam und in enger Abstimmung mit Ausstellern und Partnern wurde daher entschieden, die “Hohe Jagd & Fischerei” physisch erst wieder vom 16. bis 19. Februar 2023 im Messezentrum Salzburg stattfinden zu lassen.

-Pressemitteilung RX Austria & Germany-

Abo Fisch&Fang