Angelparadies Dänemark

1587
Ein Traum von einer Meerforelle – Fliegenfischen auf Seeland.

Hier warten Traumfische auf Sie!

Über 7000 Kilometer Küste sowie zahlreiche Seen, Flüsse und Fjorde machen Dänemark zu einem Paradies für Angler. Sowohl Einsteiger als auch routinierte Petrijünger finden dort eine große Vielfalt an Angelmöglichkeiten in Süß- und Salzwasser.

Kurze Wege und Entfernungen sowie eine wunderschöne Natur machen den Angelurlaub in Dänemark zu einem unvergesslichen Erlebnis. Die Nordsee lockt mit endlos weiten Stränden, beeindruckenden Küstenlandschaften und reiner Luft zum Durchatmen, während die dänische Ostsee ruhige Gewässer, kinderfreundliche Strände und einen maritimen Flair bietet. Viele Anbieter haben Ferienhäuser im Angebot, die speziell für Angler ausgestattet sind. Auch zahlreiche Campingplätze in Dänemark haben sich auf Angelurlauber spezialisiert und verfügen über einen Bootsverleih, Fischsäuberungsplätze oder sogar eine Freiluftküche für die Zubereitung des Fangs.

Wolfsbarschangeln ist in Dänemark so populär wie nie. Er kann sowohl an der dänischen Nordsee als auch an der Ostseeküste gefangen werden.
Dänemarks Küsten bieten spannende und reiche Angelmöglichkeiten für alle.

Um Anglern ein rundum perfektes Erlebnis zu ermöglichen, ging Anfang des Jahres Dänemarks digitale Angelplattform online. Auf dieser übersichtlichen und benutzerfreundlichen Webseite finden Angler massenhaft Informationen und Inspiration für ihre nächste Angeltour in Dänemark. Eine interaktive Karte bietet eine Übersicht mit mehr als 1600 Angelplätzen und Informationen zu zahlreichen Seen, Auen und Bächen, Put & Take-Plätzen sowie Küsten-Angelplätzen. Zudem finden Sie Hinweise zu den nationalen und lokalen gesetzlichen Bestimmungen und Verhaltensregeln sowie zur Nachhaltigkeit, Mindestmaßen, Schonzeiten und Schutzzonen. Schließlich möchten wir gemeinsam dafür sorgen, dass wir alle diesen Reichtum noch lange genießen können. In Dänemark wird ein staatlicher Angelschein für das Fischen im Salzwasser benötigt. Auch diesen können Sie problemlos über die Angelplattform online kaufen oder in den lokalen Touristenbüros vor Ort.

Mit einer Mitgliedschaft in einem Angelverband können Sie Meerforellen und Lachse im Fluss fangen.

Link zur dänischen Online-Angelplattform: www.fishingindenmark.info/de

Mehr Informationen zum Angeln in Dänemark, Unterkünften
für den Angelurlaub und Anreisemöglichkeiten gibt es hier: www.visitdenmark.de/angeln

-Anzeige-

Abo Fisch&Fang