Abtauchen in die Welt der Fische

47
Angelgeschichte entdecken in der Leipziger Fischwelt.
Angelgeschichte entdecken in der Leipziger Fischwelt.

Kann man jetzt ganz ohne Taucherausrüstung. In der neueröffneten Leipziger Fischwelt können kleine und große Besucher auf 600 Quadratmetern viel Interessantes über Fische und Gewässer aber auch zum Angeln und zur sächsischen Fischerei entdecken.

Zahlreiche Ausstellungsobjekte, Kurzfilme und 50 präparierte Fischarten lüften Geheimnisse aus der sonst verborgenen Tiefe. Besondere Angebote und spannender Projektunterricht zu den Themen Fische und Gewässer gibt es auf Anmeldung für Hortgruppen und Schulklassen – auch außerhalb der regulären Öffnungszeiten.

Die Fischwelt ist ab September immer dienstags und donnerstags von 13 bis 17 Uhr sowie am jeweils zweiten Wochenende jeden Monats sonnabends und sonntags von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt für Besucher ist frei.

Info: Leipziger Fischwelt des Anglerverbandes Leipzig, Engelsdorfer Straße 377, Leipzig.

-pm-

Abo Fisch&Fang