ANZEIGE

Sol Triplex Turbo A (II)

869
Triplex Turbo A mit weißer Kunststoffglocke. Sogar die Kurbel ist auf der Innenseite mit einem internationalen Patenthinweis gemarkt. Bilder: Gerhard Dee

Auf den Blogbeitrag zur Triplex Turbo A mit durchscheinender Plexiglasglocke von Sol hat sich gleich Gerhard Dee gemeldet.

Er schrieb per Mail: „Hallo Thomas, so sieht die Turbo A mit weißer Glocke aus. Und es gibt Verwandtschaft in Amerika. Dort wurde die Glocke wegen der Haltbarkeit aber lieber gleich aus Metall mit kleinen durchsichtigen Plastik-Fenstern gefertigt. Schöne Grüße, Gerhard“

Eventuell war das weiße Kunststoffmaterial etwas stabiler als das durchsichtige Plexiglas. Die Kunststoffgläubigkeit in den 1950ern war riesengroß. Aus dem neuen Hightech-Material wurde damals so ziemlich alles hergestellt, Eierbecher, Kaffeetassen, Möbel…

Da sich die Firma Thöner die weltweiten Patente gesichert hatte, ist anzunehmen, dass sie eine Lizenz zum Bau der Rolle nach Kanada vergeben hatten. Es findet sich aber für das Jahr 1960 ein US-Patent eingereicht von einem gewissen Siegfried Küther von der Firma TAMCO in Kanada, der sich genau dieses Rollenmodell hat schützen lassen. Die Sache ist anscheinend komplizierter als gedacht.

In Kanada wurden dann Versionen dieser Rolle mit Metallglocke etwa für St. Croix oder für J. C. Higgins in den USA hergestellt. Hersteller in Kanada war auf jeden Fall die Firma Tamco Reel Co in La Salle, Ontario, die diese Rollen in den 1960ern produziert hat. Es gibt diese Modelle übrigens auch mit „TAMCO“ auf dem Seitendeckel. Diese kanadischen Rollen mit ihrem eigenwilligen Design werden unter amerikanischen Sammler als „UFO reels“ gehandelt 😉

Wer hat weitere Versionen dieser ikonischen Rolle in seiner Sammlung? Bilder bitte an thomas.kalweit@paulparey.de

Außen ist die Kurbel mit "Made in Germany" gemarkt.
Hergestellt in Kanada: Versionen der Triplex Turbo für den US-Markt? Die Rollen weichen in einigen Details ab vom deutschen Ursprungsmodell. Die linke Version wurde für die heute noch bestehende Firma St. Croix in Park Falls, Wisconsin (USA) hergestellt.
Wie bei anderen Kapselrollen besteht bei diesen Versionen die Glocke aus stabilem Metall. Rechts das Modell für J.C. Higgins, die Sportgerätemarke der amerikanischen Handelskette Sears.
ANZEIGE
Abo Fisch&Fang