Matzes Mätzchen 03-2016

21


Matzes Mätzchen 03-2016

14.03.2016 11:46 von Matze Koch

Matzes Mätzchen 03-2016

Tolle Stimmung am Riesensee. Da ist Karpfenangeln nicht immer leicht. Was, wenn die Moosrücken sich auf der anderen Seite befinden?

Karpfensucht

Na? Schon Lust auf Karpfen? Im März sind die meisten Karpfenangler ja kaum noch zu halten, wohlwissend, dass es eigentlich noch zu früh ist, bei 6 bis 8 Grad Wassertemperatur.Aber einen echten Karpfenfan hält das nicht davon ab eine kalte Nacht am Wasser zu verbringen. Manchmal erlebt man nämlich durchaus schon Überraschungen, wenn man früh (im Jahr) am Wasser ist. Wichtig dabei ist aber nur wenig zu füttern. Da genügen dann schon mal drei Dosen Mais aus dem Supermarkt, und darauf ein Maisboilie oder so. Oder man geht gleich instant los. Dafür sollte man aber wissen, ob die Fische sich in der Zeit auch an der Angelstelle aufhalten.

 

Um Euch in Stimmung zu bringen, gibts heute einen Film bei Sauwetter und kaltem Wasser. Denn das hielt uns nicht ab, brachte auch eine Schneidernacht, aber danach auch viele schöne Fische.

 

Warum zwei Teile in EINEM Monat?

Nochmal zur Erklärung vieler Fragesteller: Wenn die Mätzchen länger als 15 Minuten pro Teil sind, splitte ich sie in zwei Teile, weil 60% von Euch mittlerweile mobil auf die Filme zugreifen. Da ist es für Mobilgeräte leichter, denn längere Filme haben da sehr lange Ladezeiten.

 

Viel Spaß!

 

 

 

 

Abo Fisch&Fang