Der vielleicht kleinste Bissanzeiger der Welt – N1 Neutrino

1315

-Anzeige-

New Direction Tackle hat einen sehr kleinen Bissanzeiger rausgebracht. Der Kleine hört auf den Spitznamen Neutrino, da Neutrinos so klein sind, dass man Ihre Masse lange Zeit für Null hielt. Tatsächlich ist der Bissanzeiger kaum größer als eine SD-Karte.

Technik an Board macht das Anglerleben leichter

Verblüffend ist dabei, dass ND ihm trotzdem einiges an Technik spendieren konnte. So arbeitet der Bissanzeiger im bekannten ND System und lässt sich wie alle anderen Bissanzeiger mit Zubehörgeräten koppeln. Der Kleine arbeitet also auf Wunsch mit dem Bivvy Light, der Kopflampe, dem Smart Band und vielem weiteren Zubehör zusammen. So gehen etwa bei einem Biss das Bivvy Light und die Kopflampe sofort an, wenn sie mit dem Bissanzeiger gekoppelt sind. Das ist extrem hilfreich, da man sofort Licht hat. Um das alles zu verstehen schaut man sich am besten das Video an:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

N1 Neutrino

Fernsteuerung und freie Farbwahl

Des Weiteren lässt sich der Bissanzeiger über den Receiver fernsteuern. Über den Receiver werden die Einstellungen wie Lautstärke, Ton und Sensibilität vorgenommen. Am Bissanzeiger selbst ist nur ein Knopf. Dieser dient zum ein- und ausschalten und zum durchwechseln der LED-Farben, die frei wählbar sind. Zur Wahl stehen Rot, Grün, Blau, Gelb und Weiß.

Sound über den Receiver oder den AIR LIGHT SOUNDER als Beatbox mit Licht

Die Ausgabe des Sounds erfolgt auch über den Receiver, da in den Bissanzeiger kein Lautsprecher passte. Da viele Angler sowieso nur den Receiver als Tonausgabe nutzen, sollte das kein Problem sein. Zudem gibt es ja noch den sogenannten Air Light Sounder. Das ist ein Lautsprecher der mit den N1 Bissanzeigern gekoppelt werden kann. Das praktische ist, dass im Lautsprecher direkt ein Licht eingebaut ist. Das Licht auf Wunsch bei einem Biss an. Man kann sogar zwischen den Lichtfarben Weiß, Rot und Grün wählen. Verschiedene Helligkeitsstufen gibt es auch. ND setzt noch einen drauf: Das Licht des Air Light Sounder lässt sich über das Smart Band vom Handgelenk aus ein- und ausschalten. Verrückt nicht wahr? Ja, aber mega praktisch auch!

Air Light Sounder im Video:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Magnetische Schnellkupplung bereits eingebaut

Der besondere Clou ist der eingebaute Sockel des P11 Magnetic Quick Release Adapters. Der Kleine wird nicht angeschraubt, sondern einfach magnetisch eingerastet. Das Unterteil des P11 wird natürlich mitgeliefert. So hat man den Bissanzeiger in einer Sekunde montiert und wieder abgenommen. Das ist wirklich genial.

Den P11 Schnellwechsel Adapter gibt es übrigens auch für die Verwendung mit jedem Bissanzeiger. Wir informierten hier darüber…

Unkomplizierter Bissanzeiger für Freunde des puristischen Designs

Der N1 ist ein Bissanzeiger von minimaler Größe in dem doch einiges an Technik steckt. Ein guter Partner für ihn ist der Air Light Sounder mit dem man direkt Licht und Sound abdeckt.

Lieferbare Produkte findet man im Amazon Store von New Direction Tackle…

Weitere Informationen auch auf der Homepage unter www.newdirectiontackle.co.uk

-Anzeige-

Abo Fisch&Fang