ANZEIGE

DAM Panther I

243
Die Panther I, eine Multirolle auf der Basis der DAM Quick Cast-Serie, die in Japan hergestellt und nur in den USA verkauft wurde.
Die Panther I, eine Multirolle auf der Basis der DAM Quick Cast-Serie, die in Japan hergestellt und nur in den USA verkauft wurde.

1985 wurden an der Quick Cast 660M von 1984 einige kleine Änderungen vorgenommen. Die Kurbelgriffe wurden zwiebelförmig, die Auslösetaste war bei der neuen Modellreihe nicht mehr geriffelt, sondern bekam einen Kunststoffüberzug.

Beide Multirollen-Modelle wurden in Japan hergestellt und ausschließlich in den USA vertrieben. Die Panther I ist teilweise noch über das „Angelmännchen“ als DAM-Modell erkennbar, ab 1985 wurde auch das weggelassen, nirgendwo wird die Firma DAM auf den Rollen erwähnt. Uwe Wenzel ist Experte für diese Multirollenserie, er schrieb uns dazu:

„Hallo Thomas, ich habe jetzt endlich auch welche von den kleinen DAM-Multirollen Quick Cast 660 (Panther I) bekommen! Das sind wirklich sehr gut funktionierte Rollen, mit allen modernen Funktionen. Sie kosten kleines Geld und sind bei E-Bay in den USA zwischen 20 und maximal 190 Dollar zu haben. Hier sie sind super selten, in Europa kaum zu finden! Ich habe mal eine zerlegt und genauer unter die Lupe genommen. Diese hervorragend gearbeiteten, fast 40 Jahre alten Rollen scheuen keinen Vergleich und können mit den großen Namen ohne Probleme mithalten! Eine echt günstige Alternative, mit der ich gerne auch fische. Beste Grüße Uwe“

Link-Tipps:

Die Panther II, DAM Quick Cast 700M mit Bass Pro Logo…

DAM Quick Cast 700C

Das 1985er Modell der Panther I hat zwiebelförmige Griffe und einen glatten Auslösehebel. Ein DAM-Logo sucht man auf der Rolle vergeblich.
Das 1985er Modell der Panther I hat zwiebelförmige Griffe und einen glatten Auslösehebel. Ein DAM-Logo sucht man auf der Rolle vergeblich. Nur der Quick-Schriftzug in geschwungener Schreibschrift erinnert noch an den deutschen Hersteller.
Zum Vergleich: Das 1984er Modell der Panther I - flache Griffe, geriffelter Auslösegriff ohne Kunststoffüberzug und ein DAM-Angelmännchen als Logo.
Zum Vergleich: Das 1984er Modell der Panther I - flache Griffe, geriffelter Auslösegriff ohne Kunststoffüberzug und ein DAM-Angelmännchen als Logo.
ANZEIGE
Abo Fisch&Fang