Sol Weitwurfrolle (II)

258
SOL Weitwurfrolle in 90mm mit glatter Metallspule und zwei Griffen. In dieser Größe trägt die Weitwurfrolle die Bestellnummer 2720.

Vor wenigen Tagen habe ich hier im Sammlerblog die SOL Weitwurfrolle vorgestellt. Gerhard Dee hat noch weitere ähnliche Modelle in seiner Sammlung.

Er schrieb uns per Mail: „Hallo Thomas, hier sind 4 Bilder von einem 90 mm-Exemplar der SOL Weitwurfrolle mit 2 Griffen. Sie ist zwar nicht mit einer SOL-Punze gemarkt, aber die gesamte Bauweise weist ziemlich deutlich in diese Richtung.

Die zweite Foto-Serie zeigt eine 70 mm-Rolle, die mit der gleichen Spule ausgestattet ist wie Deine SOL 2710. Sie ist etwas feiner gebaut und hat zusätzlich einen Wendefuß. Gegen geringen Federdruck lässt sich damit die Spule blitzschnell um 90° drehen. So sollte wohl das Werfen erleichtert und die Wurfweite noch einmal verbessert werden.

Vielleicht handelt es sich um eine Weiterentwicklung oder eine Nachfolgerin der ursprünglichen Weitwurfrolle. In den mir zugänglichen Unterlagen habe ich aber bisher noch keine Informationen über ein Wendefuß-Modell gefunden. Meine Rollen sind übrigens beide unlackiert und in natürlichem Alu-Silber ausgeliefert worden. Herzliche Grüße, Gerhard“

Infos, Fragen und Anregungen an thomas.kalweit@paulparey.de

Auf der Strebe der Rückwand ist diese Rolle ungemarkt. Der getreppte Schieber spricht aber eindeutig für SOL/Thöner als Hersteller.
Blankes Alu-Finish: Diese Rolle ist nicht schwarz lackiert.
SOL Weitwurfrolle (70mm) mit nur einem Knebel und Wendefuß.
Auf der Rückseite ist diese Rolle mit SOL und Sonnensymbol gemarkt.
Der Wendemechanismus der SOL-Rolle.
Ansicht von unten mit 90 Grad gedrehter Spule (Wurfposition).

Anmerkung vom 19. Januar 2023

Peter Taudor schrieb über Facebook: „Hallo Thomas, hier Mal einige Fotos aus meiner Sammlung zum Model 2710. Die mit der schwarzen Spule hat nur einen Kurbelgriff, der etwas größer ist. Meine Vermutung dazu, dies ist das älteste Modell, zumal der Fuß genietet ist, was ja einen höheren Fertigungsaufwand bedeutet. Übrigens machen diese Rollen auf mich einen sehr stabilen Eindruck, die würden heute noch funktionieren. Beste Grüße Peter“

Schwarze Spule bei der 2710 mit besonders großem Knauf und genietetem Fuß.
Peter Taudor geht davon uas, dass es sich bei dieser Rolle um ein früheres Modell handelt.
Drei verschiedene Spulen bei der SOL Weitwurfrolle No. 2710 in 70 mm. Offenbar gab es das kleine Modell dieser Serie auch mit zwei Knäufen.
Es gab auch Ausführungen mit schwarz lackierter Rückwand (links unten).
ANZEIGE
Abo Fisch&Fang