Quantum-Exo-Rollen auf Erfolgskurs

2235


Bild: Zebco/Frerk Petersen
Die Sieger-Multi auf der diesjährigen Efttex: Exo Baitcaster Linkshand. Bild: Zebco/Frerk Petersen
Zebco/Frerk Petersen
Best of Show: Die Siegermulti mit der bei allen Herstellern begehrten Trophäe. Bild: Zebco/Frerk Petersen
Bild: Zebco/Frerk Petersen
Die zufriedene Zebco-Mannschaft! Von links: Jeff Pontius (President Zebco US), Christian Nawrath (Export Manager Zebco Europe), Peter Delwes (Geschäftsführer Zebco Europe), Frerk Petersen (Marketing Manager Zebco Europe), Rainer de Boer (Customer Service Manager Zebco Europe). Bild: Zebco/Frerk Petersen

Auf der Angelgeräte-Fachmesse EFTTEX in Paris heimsten die Quantum-Exo-Rollen Anfang Juni gleich zwei wichtige Preise ein.

Bild: Zebco/Frerk Petersen

Die neue Linkshand-Multirolle „Exo LH 101“ wurde als beste Multirolle ausgezeichnet, ihre Stationärrollen-Schwester „Exo Pti „ belegte mit der neuen Größe #15 den zweiten Platz bei den Stationärrollen.

Zebco hatte das Quantum-Exo-Konzept, das auf einer Skelettbauweise und der Verwendung besonders leichter Materialien basiert, im zweiten Halbjahr 2011 eingeführt. „Sofort eroberten die Rollen die Herzen der Spinnangler im Sturm. Die in einer Zebco gehörenden Fabrik vor den Toren Shanghais gefertigten Rollen konnten gar nicht schnell genug nachgeliefert werden. Parallel ging die Entwicklung neuer Modelle und neuer Größen unermüdlich weiter“, berichtet Frerk Petersen von Zebco.

Frerk Petersen (links, Marketing Manager Zebco Europe) und Christian Nawrath (Export Manager Zebco Europe) freuen sich über den Efttex-Award für die neue Quantum-Linkshand-Multirolle „Exo LH 101“. Bild: Zebco/Frerk Petersen

Gewichtsvorteil bei großen Rollen

Bei den Stationärrollen hatte es anfänglich nur die Größen #25 und #30 gegeben; noch im Herbst diesen Jahres wird die auf der EFTTEX gezeigte 15er Exo eingeführt sowie zwei Ausführungen mit mehr Schnurfassungs-Vermögen in den Größen #40 und #50. Dann deckt das Exo-Konzept alle wichtigen Bereiche für Spinnangler ab. „Gerade bei den großen Ausführungen werden wir unseren Gewichtsvorteil ausspielen“, da ist sich Marketing-Manager Frerk Petersen sicher.

Bei den Baitcastern standen bisher nur Rechtshandmodelle zur Verfügung. Mit den Modellen „Exo 101 SPT LH“ und „Exo 101 HPT LH“ gibt es ab Herbst dann aber auch Linkshandmodelle, wahlweise in niedriger (SPT) oder hoher Übersetzung (HPT). Dass diese superleichten Modelle so robust sind, dass man sogar mit einem Pickup-Truck darüber fahren kann, zeigt ein Video auf der Quantum-Website: www.quantumfishing.com/exo

Die Exo-Stationärrolle belegte in Paris den zweiten Platz. Bild: Zebco/Frerk Petersen

Größere Modelle geplant

Doch damit nicht genug. Die Quantum-Ingenieure arbeiten bereits mit Hochdruck daran, die Baitcaster auch in größeren Ausführungen (200er und 300er) den Hecht- und Lachsanglern schmackhaft zu machen. „Die größeren Exo-Baitcaster werden uns völlig neue Märkte eröffnen“, ergänzt Jeff Pontius, Präsident von Zebco US. Die Linkshand-Ausführungen dieser neuen Größen, die vor allem der europäische Markt fordert, werden voraussichtlich im Sommer 2013 erhältlich sein.

-pm-

Abo Fisch&Fang