FISCH & FANG Sonderheft „So fängt man Salmoniden“

675

So fängt man Salmoniden

 

Fängige Tipps & Tricks auf Forellen, Äschen und Saiblinge: Im neuen FISCH & FANG-Sonderheft „So fängt man Salmoniden“ geht’s gezielt auf Fische mit der Fettflosse.

Auch seltenere Forellenverwandte wie Felchen, Renken und Huchen kommen natürlich nicht zu kurz. Kurzum: Spinn- und Fliegenfischer kommen voll auf ihre Kosten.

Brillante Farbfotos vom bekannten Meisterfotografen und Autor Wolfgang Hauer sorgen auf über 80 Seiten für höchsten Praxisnutzen und Lesegenuss.

Info: 80 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, broschiert, 21 x 28 cm, Preis 8,50 Euro, ISBN: 3-89715-122-7.

Nur noch als ePaper erhältlich!

Aus dem Inhalt:

Die Äsche

Über die Äsche

Die Zähmung der Widerspenstigen

Die Bachforelle

Über die Bachforelle

Mit Pinseln und Mäusen

Versteckspiel

Die Seeforelle

Über die Seeforelle

Suche nach dem Silberschatz

Gewusst, wann!

Der Bachsaibling

Über den Bachsaibling

Leicht reizbar

Der Seesaibling

Über den Seesaibling

Auf und ab

Tanz der Nymphen

Es geht auch anders

Die Regenbogenforelle

Über die Regenbogenforelle

Miss Misstrauisch

Der Huchen

Über den Huchen

Wintersport

Mit dem Streamer

Die Coregonen

Über die Coregonen

Volle Konzentration

Exoten

Der größte Coregone der Welt

Die Schöne vom Balkan

Die Urforelle

Es war einmal in Amerika

-tk-

Abo Fisch&Fang