Nach der Messe zum Food-Festival

387
Ansturm in der Angelhalle: Die Besucher der FISCH & ANGEL interessieren sich nach einer Umfrage vor allem für Angelgeräte und -zubehör.

Die FISCH & ANGEL findet 2019 vom 29. Januar bis zum 03. Februar statt, und zwar wieder parallel zu Europas größter Jagdmesse, der JAGD & HUND.

In drei Hallen der Messe Dortmund können sich Freunde der Angelfischerei austauschen, informieren und selber aktiv werden. Besonders großes Interesse zeigen die Besucher der FISCH & ANGEL traditionell an den Messesegmenten Angelzubehör, Angelgeräte und Angelbekleidung. Gut angenommen werden auch alljährlich die Info-Foren: das Fischereiforum, das Meeresangeln-Forum und die Vorführungen am riesigen Stillgewässerbiotop.

Wer als Liebhaber von Angeldelikatessen buchstäblich einmal über den Tellerrand schauen möchte, hat dazu 2019 in der Veranstaltungsarena Westfalenhalle Gelegenheit: Als Extra gibt es für alle Besucher der FISCH & ANGEL die Möglichkeit, das zeitgleich stattfindende WILD FOOD FESTIVAL in der Westfalenhalle kostenfrei zu besuchen. Fans der guten Küche finden in der Arena frische Produkte und Zutaten, kreative Rezeptideen und kulinarische Leckerbissen sowie ein spannendes Bühnenprogramm zum Thema Wildbret mit TV-, Sterne- und Spitzenköchen der Extraklasse, wie Johann Lafer.

Infos zur FISCH & ANGEL auf www.fischundangel.de (mit Ticket-Shop) und www.wildfoodfestival.de

-pm-

In der bekannten Westfalenhalle wartet 2019 erstmals das WILD FOOD FESTIVAL auf die Besucher.
Abo Fisch&Fang