Köder-Schachteln aus der DDR

1532
Mit den witzigen Fischen sind die Heiligenstädter Schachteln besonders hübsch geraten.
Mit den witzigen Fischen sind die Heiligenstädter Schachteln besonders hübsch geraten.

Es gab in der DDR ausgesprochen hässliche Kunstköder-Verpackungen, etwa die gelben Germina-Schachteln aus den letzten Jahren. Es gab aber auch ausgesprochen hübsche Köder-Boxen in der früheren Zeit.

Ich möchte davon hier einmal welche zeigen. DDR-Angelgerät, insbesondere Rollen, sind in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Zweig der Angelgeräte-Sammelei geworden. Für seltene DDR-Modelle (Alligator, Blitz, Pfeil, Stabil usw.) werden die besten Preise gezahlt. Dahingegen sind die Preise für West-Sationärrollen aus den späten 1950ern und den 60ern regelrecht implodiert. Für eine frühe DAM Spinnfix oder eine Plate Spinette aus den 1950ern gibt es vielleicht noch 15 Euro.

Vor über 10 Jahren habe ich mal einen Artikel über alte DDR-Köder für meine Alte-Eisen-Serie im RAUBFISCH verfasst: Made in DDR

Schickt mir bitte Fotos von Eurem altem DDR-Angelgerät! Infos an thomas.kalweit@paulparey.de

Abo Fisch&Fang