Ever Ready-Multi mit hellblauen Griffen

150
Zwei Ever Ready-Multirollen von DAM mit unterschiedlichen Knauffarben. Die linke Rolle besitzt zusätzlich einen Pfeil auf der Bremsschraube und eine Skala.

Diesmal geht es um zwei DAM-Multirollen, die sich vor allem durch die Farbe der Griffknäufe unterscheiden.

Frank M. schrieb uns per Mail: „Hallo Thomas, habe in meiner Sammlung eine kleine Ever Ready Multirolle mit blauen/türkisen Griffen. Kannst du mir sagen, was es sich damit auf sich hat. Habe noch eine zweite, fast identische Rolle, die bis auf die schwarzen Griffe nur durch die Bremsschraube und die Skala unterscheidet. Vielleicht weiß jemand im Blog Bescheid? Gruß Frank“

Hallo Frank, meines Wissens nach müsste die Rolle mit den türkisfarben Griffen (ohne Pfeil und Skala) die Multirolle Ever Ready Nr. 3125 und zwar angeblich das Modell von 1934 sein. Spule mal die Schnur ab, diese Rolle müsste einen Korkkern haben. Es gab aber auch eine leichtere „Turniertrommel“ ohne Kork. In den DAM-Katalogen von 1933 und 1934 erscheint es so, als hätte diese Modell helle und keine schwarzen Griffe (siehe Scan unten). Die Rolle mit den schwarzen Griffknäufen müsste das Vorgängermodell von 1933 sein. Das 1936er Modell ist dann schon mit „DAM Gerät Qualität“ gemarkt. Ich bin aber kein Multirollenexperte, sicher wissen andere Leser des Blogs mehr. Vielleicht ist die Grifffarbe auch nur ein reiner Zufall aus Materialmangel, bei DAM ist ja alles möglich. Ich besitze nämlich eine Ever Ready 4049 (die mit Anti Backlash-Bügel), die ebenfalls solche grünlich-hellblauen Griffe besitzt. Es kann auch sein, dass diese Kurbel einmal vom Angler oder von einem Sammler „durchgetauscht“ wurde. Beste Grüße Thomas

Wer hat Infos zu diesen Rollen? Bitte per Mail an thomas.kalweit@paulparey.de

Die Rückseiten sind identisch.
Es erscheint so, als hätte die Rolle mit den hellblauen Griffen einen Korkkern.
Ever Ready Freilaufrolle 3125, hier das Modell von 1933 im DAM-Katalog. Auf der Abbildung hat diese Rolle keine schwarzen sondern helle Griffe, aber seltsamerweise keine Bremsschraube.
Ever Ready 4049 (das Modell mit Anti Backlash-Bügel). Hier sitzt die Bremsschraube oben links. Ebenfalls mit türkisfarbenen Griffknäufen. Die falsche Achsmutter könnte ein Indiz dafür sein, dass hier einmal die Kurbel getauscht wurde.
Abo Fisch&Fang