ANZEIGE

3.500 Euro für behinderte Angler

3188
Spendenscheck von 3.500 Euro! Carsten Zeck (vorne hockend) mit glücklichen Anglern der Lebenshilfe Waltrop.
Spendenscheck von 3.500 Euro! Carsten Zeck (vorne hockend) mit glücklichen Anglern der Lebenshilfe Waltrop.

Zeck Fishing, der Spezialist für Waller-Angelgerät, hat eine Spendenaktion zugunsten des Angelclubs der Lebenshilfe Waltrop ins Leben gerufen.

„Wir haben auf der Carp and Cat Expo in Wallau und auf der Wallermesse Passau U-Posen bereitgestellt. Jeder Kunde, der Interesse hatte, durfte sich für eine Spende von mindestens einem Euro pro Stück mit kleinen U-Posen eindecken. Am Ende haben wir die Summe nochmals aufgestockt, sodass insgesamt 3.500 Euro zusammen gekommen sind“, berichtet Initiator Carsten Zeck.

„Diese Summe ging an den Angelclub der Lebenshilfe in Waltrop. Menschen mit Behinderung werden dort bei der Ausübung ihres Hobbys unterstützt. Angeln fördert Geduld sowie kognitive Fähigkeiten, was enorm wichtig für diese Menschen ist. Außerdem bereitet unser Hobby den Mitgliedern natürlich eine enorme Freude. Wir sind der Meinung, dass so ein Club gefördert werden und sein Zweck in der Öffentlichkeit kommuniziert werden muss“, erklärt Carsten Zeck.

Info:  www.lebenshilfe-waltrop.de

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang