ANZEIGE

2. Quantum Triple-Shore-Cup

1937


Bild: Zebco Europe
Das Gewinnerteam: Klaus Switalowski, Laurin Noffke und Timo Wesemann fingen zusammen 60 Plattfische. Bild: Zebco Europe

Mitte Mai fand zum 2. Mal der Quantum Triple-Shore-Cup in Heiligenhafen statt. Bei Sommerwetter bissen die Plattfische hervorragend.

Andreas Schulz war mit 36 Fischen der beste Einzelangler. Bild: Zebco Europe

Die Veranstalter Alexander Dorow und Sascha Hausmann vom Quantum Sea Team begrüßten 90 Teilnehmer zu der noch jungen Brandungsangel-Veranstaltung. Bei schon beinahe sommerlichen Temperaturen und schwachen Winden wurde an den Stränden Hohwacht, Weissenhäuser Strand und Dazendorf gefischt. Drei Angler bildeten dabei jeweils ein Team, welches auf die drei Strände aufgeteilt war.

In sieben Stunden Angelzeit zogen die Petrijünger 744 Fische aus den Fluten der Ostsee. Vor allem die Größe der zahlreichen Plattfische begeisterte die Brandungsfans. Das Team mit Sven Eckert, Frederic Scheel und Jens Johannsen fing zusammen gerechnet die drei längsten Fische: In Dazendorf landete Sven Eckert sogar den einzigen Dorsch der Veranstaltung mit 56 Zentimetern Länge. Seine Teampartner ergänzten das Ergebnis für die Wertung „Größte Fische“: Frederic Scheel steuerte eine 43 Zentimeter lange Flunder in Hohwacht auf das Teamkonto, am Weißenhäuser Strand maß die größte Platte von Jens Johannsen 45 Zentimeter. Addiert fing das Team mit diesen drei Schuppenträgern unschlagbare 144 Fischzentimeter. Zur Belohnung spendierte Casio Europe den drei Anglern: je eine ProTrek Uhr. In Hohwacht fing Andreas Schulz 36 Plattfische und wurde damit der beste Einzelangler des Events. Das erfolgreichste Team – mit Klaus Switalowski, Laurin Noffke und Timo Wesemann – erangelte zusammen 60 Plattfische und sicherte sich damit den begehrten Eintrag auf dem großen Wanderpokal.

Die Fänger der größten Plattfische wurden mit einer Armbanduhr belohnt. Bild: Zebco Europe

Der Hauptsponsor Zebco Europe und die Nebensponsoren Casio Europe, Geoff Anderson, Novasol Fishing, Rute & Rolle, Brandis Charter Angelfahrten und der Müller Rüschlikon Verlag trugen zum Gelingen der Veranstaltung bei. Im Mai 2017 startet die dritte Auflage des Quantum Triple-Shore-Cups.

-pm-

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang