Turus Ukko jetzt über Zeck

920
Neuerdings Made in Germany: Die traditionsreichen Holzwobbler von Turus Ukko, die ursprünglich in Finnland gefertigt wurden.

Ab sofort vertreibt Zeck Fishing die Wobbler der finnischen Traditionsmarke Turus Ukko.

Die traditionsreichen Köder aus Abachi-Holz werden ab Mai im Zeck Online Shop und auch im gut sortierten Fachhandel erhältlich sein. Doch damit nicht genug. Ab sofort werden die Köder, die zuletzt von Jarmo Rapala in Finnland hergestellt worden sind, in Deutschland produziert. Wer sich für die Produktion im eigenen Land interessiert, sollte sich das Video „Wir starten eine Wobbler-Produktion in Deutschland“ auf dem YouTube Kanal von Carsten Zeck anschauen.

Zeck Fishing startet mit den 9, 12 und 16 Zentimeter langen Modellen in jeweils 6 Farben. Alle drei Größen werden auch in neuen flachlaufenden Versionen auf den Markt kommen. Größere Varianten und weitere Farben werden folgen. Die Preise der Handmade-Wobbler starten ab 25,95 €. Bereits jetzt kann man sich für eine E-Mail-Benachrichtigung auf der Webseite des jeweiligen Wobblers, für den man sich interessiert, im Zeck Shop unter www.zeck-fishing.com registrieren. Es ist gut möglich, dass die erste Charge schnell vergriffen sein wird.

-Pressemitteilung Zeck-

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang