Strandreinigung mit Flens

324
Volle Müllsäcke bei der Flens-Strandreinigung. Bild: Flensburger Brauerei

Flensburger Pilsener feiert in diesem Jahr 100-jähriges Jubiläum. Seit über 6 Jahren setzt sich „Flens“ für die Sauberkeit der heimischen Strände ein.

Mit den Flens StrandGut-Aktionen verbindet die Brauerei aktiven Umweltschutz mit verantwortungsbewusstem Tourismus, damit sich auch die kommenden Generationen und Gäste an sauberen Stränden und einzigartigen Naturerlebnissen erfreuen können.

Die kilometerlangen Sandstrände sind das Markenzeichen Schleswig-Holsteins und gleichzeitig sind sie das Ziel von Millionen Urlaubern. Pro verkaufte Flasche Flens mit Aktionsetikett wird ein Quadratmeter Strand gereinigt. Die lokalen Tourismus-Organisationen erhalten Unterstützung für ihre jeweiligen Nord- und Ostseeküsten. Zusätzlich veranstalten die Tourismus-Organisationen, Gemeinden und die Flensburger Brauerei gemeinsame, öffentliche Strandsäuberungstage, um die Strände von Unrat aus den Winterstürmen zu beseitigen und auf Vordermann zu bringen.

Neu in diesem Jahr ist, dass jeder mitmachen und eine eigene Strandsäuberungsaktion durchführen kann.  Flens unterstützt jede freiwillige Helfergruppe mit einem Helferpaket bestehend aus Papiertüten, Basecaps, Helferarmbändern, T-Shirts und Getränken von FLENS. Anmeldung unter https://www.flens.de/strandgut/

-Pressemitteilung Flensburger Brauerei-

Abo Fisch&Fang