Shimano-Neuheiten 2018

857
Die Sedona-Stationärrollenserie wurde komplett neu überarbeitet.
Die Sedona-Stationärrollenserie wurde komplett neu überarbeitet.

Der neue Shimano-Printkatalog kommt zwar erst im Januar in den Handel, aber Uwe Pinnau hat sich für uns die neuen Modelle auf dem Rollen- und Rutensektor jetzt schon angesehen.

Shimano hat sich vom Konzept verabschiedet, alle Neuheiten am Jahresanfang zu präsentieren, und wird auch über das Jahr hinweg weitere neue Modelle aus den jeweiligen Bereichen vorstellen und ins Programm mit aufnehmen.

Im Rollenbereich hat sich einiges getan, berichtet Uwe Pinnau, Präsident des Deutschen Hechtangler-Clubs: „Die Stationärrolle Exsence ist nun neu aufgelegt und in auffällig unauffälligem mattschwarz zu haben. Die beliebte Sustain wurde neu gestaltet und kommt fortan als Sustain FI in den Handel. Günstigere Rollen-Serien wie die Sedona und die Catana wurden ebenfalls optisch und technisch aufgewertet.“

Ein neues Weitwurfmodell von Shimano: Die "Fliegen".
Ein neues Weitwurfmodell von Shimano: Die "Fliegen".

Der Dortmunder Raubfischangler berichtet weiter: „Bei den Baitcastern gibt es die weltweit beliebte Curado in einer Neuauflage, als Curado K in der mattschwarz. Freunde des Bigbait-Angelns dürfen sich freuen, da man nun auch in Deutschland die Tranx als 301 und 401 Modell erhält, zwei Arbeitstiere, die diese schwere Angelei extrem erleichtern.“

Die Catana-Rutenserie wurde ebenfalls neu aufgelegt.
Die Catana-Rutenserie wurde ebenfalls neu aufgelegt.

„Bei den Ruten wurde das Flaggschiff Lesath neu aufgelegt und ist nun als „Lesath DX“ in neuer Optik und mit neuer Blankkonstruktion im Sortiment. Preislich ein Stück unterhalb hat man die Sustain-Modellreihe angesiedelt, komplett in schwarz und mit Ruten für den Spinn- und Castingbereich. Die vom Preis darunter positionierte, beliebte Beastmaster-Serie wurde um einen eigenen Casting-Bereich ergänzt, mit der Shimano der steigenden Beliebtheit der Multirolle Rechnung trägt. Zusätzlich wurden vor allem auch die günstigeren Serien wie Catana oder auch Scimitar aufgewertet und neu gestaltet.“

-up-

In schlichtem Schwarz: Die Exsence-Stationärollen.
In schlichtem Schwarz: Die Exsence-Stationärollen.
Abo Fisch&Fang