Glasaugen-Wobbler aus der DDR

413
Dreiteiliger Hecht-Wobbler aus der DDR, wahrscheinlich gebaut kurz vor 1960.

Ich hatte schon verschiedentlich hier im Sammlerblog über DDR-Wobbler berichtet.

Jetzt bin ich auf zwei besonders alte Exemplare mit den typischen Glasaugen gestoßen. Auf einem dreigliedrigen Hecht und auf das im Katalog „Liliput-Wobbler genannte Modell in rot-weiß.

Der Hechte ist sehr aufwändig verarbeitet. Alle Glieder sind mit kleinen Sprengringen verbunden, die Flächen zwischen den Gliedern sind rot lackiert. Die einfache Blech-Tauchschaufel kann durch verbiegen verstellt werden, ein einfacher Vorläufer des Abu-Hilos 😉

Wer besitzt weitere DDR-Wobbler? Bilder an thomas.kalweit@paulparey.de

Charakteristisch sind die lange Schnauze und die einfache Tauchschaufel. Späte Modelle hatten keine Glasaugen mehr.
Die Schaufel wurde einfach angenagelt, sie kann problemlos verbogen werden, um die Lauftiefe zu verstellen.
Das einteilige Modell "Liliput" ohne Tauchschaufel.
Abo Fisch&Fang