FISCH & FANG September-Ausgabe 2020

95478

FISCH & FANG. Deutschlands erstes Anglermagazin. Immer faszinierend, lebendig und praxisnah. Mit Angel-Filmen auf Pareygo.de!

Die September-Ausgabe 2020 der FISCH & FANG ist ab 19. August im Handel! Die Themen: Barsche mal anders: Verrückt fangen. Kleine Bäche, große Aale. Das war ein Riese: Über verlorene Kapitale. Feedern im Fluss. Der Rapfen-Wahnsinn. Friedfisch-Ansitz im Dunkeln. Fluch und Segen: 1,30er Hechte am Band. Plattfische vom Strand aus. Erfolg mit dem Donkey-Rig. Kaiserliches Hechtangeln in Schweden. Das versteckte Hechtparadies Gleinkersee und vieles mehr…

Barsch mal anders

Quer angehakte Gummiwürmer, Krebse und Kreaturen sowie selbst gebastelte Jigspinner, und zwar aus Kronkorken! Im FISCH & FANG-Heftschwerpunkt wird ganz spezielle Stachelritterkost serviert…

„Das war ein Riese!“

Geht ein Fisch im Drill verloren, wird nicht selten behauptet, er sei richtig groß und stark gewesen. Auch Bernd Brink hat solch eine Geschichte erlebt…

Kleine Bäche, große Aale

Viele Angler ahnen gar nicht, was für dicke Wasserschlangen in schmalen Fließgewässern oft schwimmen. Henning Stühring über einen Ansitz der besonderen Art…

Inhaltsverzeichnis als pdf-Datei

Angel-Filme auf Pareygo.de!

  • Barsche mal anders: Verrückt fangen
  • Das war ein Riese! Über verlorene Kapitale
  • Kleine Bäche, große Aale
  • So ticken Barsche: Erfolg mit dem Donkey-Rig
  • Schwedenhöppchen: Kaiserliches Hechtangeln

Alle Angelfilme auf www.pareygo.de/angeln

Abo Fisch&Fang