ANZEIGE

Die eigentliche Vorbereitung!

1438


Die eigentliche Vorbereitung!

03.01.2011 19:30 von r-eisenbarth

Hallo Liebe Leser,

 

 

 

wie bereits angekündigt bereite ich mich gerade auf das Fischen am Wochenende vor.

 

Da es sehr kalt ist, wird es sehr schwer sein, einen Karpfen auf die Matte zu legen. Doch ich muss raus ans Wasser.

 

 

 

Ich habe heute meine Vorfächer und das Futter vorbereitet.

 

 

 

Zum Rig:

 

 

 

Da die Fische sich sehr wenig bewegen, Fische ich mit einem Sehr kurzen Vorfach. Außerdem verwende ich Mini Boilies. Als Boilie benutze ich den Gulp! Carp Halibut Crab in 12mm. Um alles etwas attraktiver zu gestalten kombiniere ich diesen mit einem 16mm Fluo Pop Up, den ich auf die Richtige Größe zurecht Schneide. Das Vorfach binde ich mit einem einfachen No Knot.

 

 

 

 

 

Zum Futter:

 

 

 

Im Winter heißt es Weniger ist mehr. Ich Füttere einige Tage vorher pro Rute jeweils eine Hand voll Boilies und am Angeltag werde ich nur mit PVA arbeiten. Um die Boilies etwas aufzupeppen, habe ich sie heute in Gulp! Carp GLM und Betaine Liquid eingelegt. Dadurch Arbeiten die Köder im Wasser besser und sind noch attraktiver für die Fische.

 

 

 

Nächste Woche werde ich von meiner Tour berichten.

Desweiteren Wünsche ich allen ein Frohes Neues Jahr und viele Dicke Fische.

 

 

 

Grüße

 

Euer Rudi

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang