Baden-Württemberg

1165


Die Nagold
Die Wolf im Schwarzwald: Vorsichtig pirschen
Der Ebnisee

Die Nagold

In der Nagold bei Bad Liebenzell in Baden-Württemberg lässt es sich gut angeln: Sowohl Bach- und Regenbogenforellen als auch Äschen kommen relativ häufig vor. Zwar lassen sich ebenfalls Bachsaiblinge, Barben, Döbel und Aale fangen, aber dies eher selten.

Die Wolf im Schwarzwald: Vorsichtig pirschen

„Das Wetter war toll, die Fische war’n klein, das kann nur der Schwarzwald sein. Darum: Hopp, hopp, hopp, Schoppe in de Kopp!“ – schrieben drei lustige Saarländer vor zwölf Jahren in das Gästebuch der Wolfsklause in Oberwolfach. Aber das Gläschen Wein gegen Angelfrust ist heute nicht mehr nötig.

Der Ebnisee

Der 25 Hektar große und durchschnittlich zwei bis drei Meter tiefe Ebnisee nordwestlich von Welzheim liegt direkt im Naturpark des schwäbisch-fränkischen Waldes. Die Ufer sind rundum gut begehbar. Haupt-Angelfisch des idyllischen Sees ist der Hecht.

Abo Fisch&Fang