ANZEIGE

VDSF auf der Grünen Woche

663


Grüne Woche

Auch 2005 ist der Verband Deutscher Sportfischer vom 21. bis 30. Januar auf der Grünen Woche in Berlin vertreten.

Mit über 350 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentiert sich der rund 700.000 Mitglieder starke Anglerverband in Halle 26c.

Wer schon immer einmal eine Angel in die Hand nehmen wollte, kann das auf dem Stand des VDSF ausprobieren. Eine eigens dafür vorgesehene Wurfbahn steht mit erfahrenen Anglern als Hilfestellung zur Verfügung.

Wer sich für die Fische unserer Gewässer und ihren Lebensraum interessiert, sollte sich den VDSF-Fischlehrpfad ansehen. Besucher können lebende Fische der Region im Aquarium bestaunen. Auf Schautafeln und anhand von vielen Präparaten erläutert Standpersonal fachkundig jede einzelne Fischart. Insbesondere Schulklassen können – nach Anmeldung – sich über Natur- und Gewässerschutz informieren und durch den Fischlehrpfad geführt werden.

Und wer sich für das Hobby Angeln interessiert, dem stehen die Verantwortlichen des VDSF-Landesverbandes Berlin-Brandenburg und des Landesanglerverbandes Mecklenburg-Vorpommern auf dem VDSF-Stand zur Verfügung.

Casting-Sportler zeigen in der Arena der Tierhalle (nebenan) am 28. Januar 2005 ihr Können.

Info: Verband Deutscher Sportfischer e. V., Siemensstraße 11-13, 63071 Offenbach am Main,Telefon 069/85 50 06, E-Mail: info@vdsf.de, www.vdsf.de.

-pm-

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang