Tolle Fänge beim 5. Bootsangelfestival

595
Cay Heerwagen mit einer Flunder von 1,080 Kilogramm.

Beim diesjährigen Bootsangelfestival konnten sich die beinahe 80 Angler, verteilt auf 37 Booten, über herrliches Wetter und prächtige Fische freuen.

Bei einer für Anfang November ungewöhnlich warmen und windarmen Witterung wurden in den Seegebieten vor Heiligenhafen, Fehmarn und Großenbrode vor allem zahlreiche Plattfische gelandet, und das in teils stattlichen Größen. Aber auch Dorsche und andere Ostseebewohner gingen den Petrijüngern an die Haken. Zwei Tage lang wurde gemeinsam der Leidenschaft Meeresangeln vom Kleinboot aus nachgegangen. Der Sportboothafen in Heiligenhafen bietet als Ausgangsort dafür die besten Voraussetzungen.

-pm-

Beim Bootsangelfestival waren die Schollen in Beißlaune.
Prächtige Dorsche vom Team Laweia.
Sonnenuntergang in Heiligenhafen.
Abo Fisch&Fang