ANZEIGE

Riesenrotauge

792


Rotauge

08.04.2008

Bereits am 15. Januar konnte Alexsandra Siciliano im Rhein zwischen Wiesbaden und Rüdesheim ein Aunahme-Rotauge überlisten.

Der 1,800 Kilo schwere Friedfisch der Anglerin aus Geisenheim biss auf Rotwurm. Der Fisch besitzt knapp über 40 Schuppen entlang der Seitenlinie, was deutlich für ein Rotauge spricht – ein Aland etwa hätte 55 bis 60 Schuppen entlang der Flanke. Besonders in den Wintermonaten gehen regelmäßig kapitale Rotaugen an die Angel. -tk-

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang