ANZEIGE

Perfekter Saisonstart

1470


Bild: Successful Baits
Mit diesem Spiegler von über 28 Kilo startet Simon Gehrlein in die diesjährige Karpfensaison. Bild: Successful Baits

Mit gleich zwei Karpfen über 20 Kilo – einer davon sogar über 25 Kilo schwer – ist Simon Gehrlein ein sensationeller Saisonstart geglückt.

Auch ein Schuppi von 23 Kilo ließ sich durch das kalte Wetter nicht abschrecken. Bild: Successful Baits

Gehrlein ist Mitglied im Team von Successful Baits. Doch die Bedingungen für seinen Erfolg waren anfangs alles andere als perfekt. Die Temperatur fiel ab und eisiger Nordwind drückte ans Ufer des Baggersees, an dem Simon fischte. Obwohl die Wetterbedingungen eigentlich nicht vielversprechend waren, um im flachen Wasser seine Köder auszulegen, vertraute Simon auf sein Bauchgefühl und platzierte seine „Calafrutti“-Boilies in nur zwei Meter tiefem Wasser.

Die Karpfen konnten einem Fischmehlboilie mit Orangen-Aroma nicht widerstehen. Bild: Successful Baits

Was sich am Morgen nach der Vollmondnacht abspielte, war auch für den sympathischen 26-Jährigen anfangs nur schwer in Worte zu fassen. „Ich hatte ein wirklich gutes Gefühl im Bauch und als ich den ersten Fisch dann über das Netz führte, war ich überglücklich. Der Zweite war die Krönung – er war noch schwerer!“ Simon fing zuerst einen großen Schuppenkarpfen mit satten 23 Kilogramm und legte mit dem Fang eines Spieglers von über 28 Kilogramm die Latte noch höher. Ein dritter, etwas kleinerer Fisch rundete diesen Morgen ab. Ein perfekter Start in die neue Karpfensaison!

-pm-

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang