ANZEIGE

Partnerschaft: Rheinischer Fischereiverband & Capt’n Greenfin

1528
Ein Euro pro verkaufter Packung der biologisch abbaubaren Gummiköder in der Sonderfarbe
Ein Euro pro verkaufter Packung der biologisch abbaubaren Gummiköder in der Sonderfarbe "Blue River" gehen an Gewässer- und Fischschutzprojekte im Rheinland.

Angeln für den Naturschutz: Capt’n Greenfin, Hersteller von plastik- und bleifreien Gummiködern auf Proteinbasis, und der Rheinische Fischereiverband e.V. setzen gemeinsam ein Zeichen für das Engagement der Anglerinnen und Angler für den Schutz der aquatischen Lebensräume.

Gemeinsam haben sie die Gufi-Sonderfarbe „Blue River“ entwickelt. Mit jedem Kauf dieser Editionsköder tun Angler doppelt Gutes: 1 Euro aus dem Erlös gehen an Gewässer- und Fischschutz-Projekte des Rheinischen Fischereiverbands, die Köder sind natürlich plastikfrei sowie zu 100 Prozent biologisch abbaubar.

-Pressemitteilung Capt’n Greenfin-

Die Sonderfarbe "Blue River" soll einen Brutfisch imitieren. Auch die Jigköpfe von Capt'n Greenfin werden umweltverträglich ohne Blei hergestellt.
Die Sonderfarbe "Blue River" soll einen Brutfisch imitieren. Auch die Jigköpfe von Capt'n Greenfin werden umweltverträglich ohne Blei hergestellt.
ANZEIGE
Abo Fisch&Fang