November2011

1028


FISCH & FANG November-Ausgabe 2011

Die November-Ausgabe der FISCH & FANG ist ab 20. Oktober im Handel erhältlich. Hier der Inhalt auf einen Blick:

Mit DVD: Vergleichen Sie!

Silberling Heft 11/2011

Diesmal auf dem Silberling:

1. Besuch macht klug – Brandungsangeln plus Spinnfischen

2. Streamern vom Belly Boot – Fliegenfischen auf Hecht

3. Geheimwaffe Suspender – Barsche wobbeln

4. Matzes Angelschule – Karpfen-Tipps

Spinnen im Strom: Taktik-Kniffe für große Flüsse

10-seitiger Heftschwerpunkt! Rhein, Donau, Elbe, Oder, Weser – sie alle haben viel Raubfisch-Potenzial. Wie man diese Ströme effektiv mit Kunstködern beangelt, verrät Birger Domeyer.

Viel Gerät braucht es am Strom nicht – entscheidender für den Fangerfolg ist die richtige Vorgehensweise: Grundeln imitieren, Turbulenzen nutzen, Kehrwasser abklopfen, Blei variieren, Wasserstand beachten…

Harte Verführer

Das ABC der harten Köder: Der französische Profiangler Laurent Picq zeigt Johannes Dietel, dass es für alle Sitautionen den passenden Wobbler gibt.

Begleiten Sie die beiden Profis auf einen See in Brandenburg. Laurent verrät seine Geheimnisse zum Thema Wobblerangeln und fängt dort seinen ersten deutschen Hecht!

Feuer frei auf Herbstbarben

Jetzt schlagen sich die Barben noch einmal richtig die Bäuche voll. Klar, dass sich Kai Chaluppa diesen Schmaus nicht entgegehen lässt.

Erfahren Sie alles über Kais Barbenfutter und warum er auf Maden mit Knoblauchdip setzt. Sein ganz besonderes Fanggeheimnis besteht aus einer kleinen Korkkugel…

Hart aber herzlich…

…lief der Casting-Wettbewerb, bei dem die Firma HART einen Teamangler suchte. Arndt Bünting sagt, wer es geworden ist und was die Kandidaten dafür alles auf sich nehmen mussten.

Zielwerfen, Knotenbinden, Zander fangen… lesen Sie in der November-Ausgabe, was die Casting-Kandidaten sonst noch gehörig zum Schwitzen brachte.

 

 

Abo Fisch&Fang