ANZEIGE

Marmorkarpfen am Schwanz gehakt

4053


Marmorkarpfen

Da ging die Post ab! Dennis Gauf aus Frankfurt erlebte am 8. April einen Drill der Extraklasse.

23.04.2010

15 Minuten lang kreischte die Bremse seiner Karpfenrute, erst dann konnte er den 32,3 Kilo schweren Asiaten über den Kescher führen. Irgendwie hatte er den 125 Zentimeter langen Marmorkarpfen an der Schwanzflosse gehakt. Der 14-jährige Angler hatte in einem Vereinsgewässer bei Frankfurt am Main mit Frolic auf Karpfen gefischt. -tk-

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang