Kunstköderseminar in den Bodden mit Mathias Fuhrmann

761

Angeln in den Bodden. Willkommen in einem der besten Gewässer für große Räuber!

Für Angler aus ganz Deutschland sind die Bodden in Mecklenburg-Vorpommern die erste Adresse, um große Raubfische zu fangen. Die in kapitalen Größen vorkommenden Hechte, Zander und Barsche lassen viele Anglerherzen höher schlagen. Jedoch sind die echten Hotspots angesichts der riesigen Wasserfläche nicht leicht zu finden. Sich ständig verändernde Wasserstände, Strömungen und Fressverhalten der Futterfische erfordern ein Höchstmaß an Erfahrung und Gewässerkenntnis.

Zusammen mit dem erfahrenen Guide Mathias Fuhrmann vom Team Boddenangeln bietet die FISCH & FANG ein einzigartiges Kunstköder-Seminar an. Wir führen Sie zu den besten Angelplätzen, zeigen Ihnen die fängigsten Köder und erhöhen die Erfolgsaussichten auf Ihren Traumfisch.

Am ersten Abend führt Mathias Fuhrmann Sie in einem lehrreichen Vortrag in das Kunstköderangeln ein. Er stellt das Gewässer und seine Besonderheiten vor, erläutert Techniken und Taktiken und bespricht mit Ihnen die Vorgehensweise an den beiden Angeltagen. An den darauf folgenden Tagen erleben Sie Raubfischangeln pur. Vier Guides führen Sie auf wendigen und seetauglichen Alubooten zu den aussichtsreichsten Revieren.

Unter den Guides findet ein stetiger Austausch über Aktivitätsphasen, Fangtiefen, Köder und Köderführung statt. Somit ist für jeden Seminarteilnehmer die Erfolgschance besonders hoch. Abends können Sie die Erlebnisse bei einem guten Essen und einem kühlen Bier Revue passieren lassen.

Vorrausetzung für die Teilnahme ist ein gültiger Fischereischein (oder Touristenfischereischein MV) und eine für den Zeitraum des Seminars gültige Angelberechtigung für die Küstengewässer von Mecklenburg-Vorpommern.

Termine:

  • 17.05.19 – 19.05.19
  • 21.06.19 – 23.06.19
  • 20.10.19 – 22.10.19

Preis für Abonnenten: 379,00 €

Normalpreis: 389,00 €

Infos und Anmeldung: www.fischundfang.de/seminare

Abo Fisch&Fang