ANZEIGE

Jungangler-Rekord

933


Angeln liegt in England voll im Trend: Noch nie gab es auf der Insel so viele Angler im Alter zwischen zwölf und 16 Jahren.

In der laufenden Angel-Saison gaben die Poststellen erstmals 130.000 Jugend-Fischereischeine aus. Das sind 30.000 mehr als im Vorjahr und über 111.000 Lizenzen mehr als in der Saison 1999-2000.

Der Direktor der „Kampagne für das Angeln“ (Campaign for Angling), Charles Jardine, freut sich über diese positive Entwicklung: „Ich bin begeistert vom rasanten Anstieg der Popularität des Angelns bei den Jugendlichen. In einem Zeitalter in dem Computerspiele und Fernsehen das Leben der Kinder bestimmen, macht es Mut, dieses wachsende Interesse am Angeln und an der Natur zu beobachten.“

Seit 2002 hat die „Kampagne für das Angeln“ Schulen in ganz Großbritannien mit Unterrichts-Materialien zum Thema Angeln ausgestattet. Auch zahlreiche Jugend-Angeltage haben zum Jungangler-Boom beigetragen.

-tk-

Link-Tipps:

Großbritannien: Angler-Studie veröffentlicht

Mehr als vier Millionen Deutsche angeln!

Europas Angler beanspruchen mehr Gewicht in der EU

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang