ANZEIGE

Hohe Kaufbereitschaft auf der Aqua-Fisch

1208


Bild: Messe Friedrichshafen
Kaufkräftiges Publikum aus Süddeutschland, Österreich und der Schweiz strömten auch in diesem Jahr wieder zur Aqua-Fisch. Bild: Messe Friedrichshafen

Flossentiere und Angelgeräte standen vom 4. bis 6. März 2016 im Mittelpunkt der 25. Aqua-Fisch in Friedrichshafen.

Bild: Messe Friedrichshafen

21.310 Besucher (2015: 21.160) gingen der internationalen Messe für Angeln, Fliegenfischen und Aquaristik ins Netz und stimmten sich bei 163 Ausstellern auf die Saison ein. „Die Aqua-Fisch war wieder einmal Dreh- und Angelpunkt für ein kaufkräftiges Publikum aus dem Dreiländereck“, bilanziert Messechef Klaus Wellmann.

Auch für Aquarianer ein Muss – die Aqua-Fisch in Friedrichshafen. Bild: Messe Friedrichshafen

163 Aussteller aus 13 Nationen, mehr als 20 verschiedene Vorträge und 16 Aktionen im Rahmenprogramm sowie zahlreiche Fisch- und Angelprodukte auf 15.000 Quadratmetern boten Unterhaltung und ein Einkaufserlebnis für die ganze Familie. Im Zeichen des Ausprobierens und Testens stand das Foyer Ost, wo am Fliegenfischerpool der richtige Schwung geübt werden konnte und es beim Casting auf Zielgenauigkeit ankam. Der Angelbereich in Halle A7 bot eine große Bandbreite an Produkten und Themen sowie Vorträge rund um die Angelfischerei. Die nächste Aqua-Fisch findet vom 10. bis 12. März 2017 statt.

-pm-

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang