ANZEIGE

Gaskocher für jedes Abenteuer

1030
Auch beim Brandungsangeln am Strand freut sich der Angler über ein warmes Süppchen, wenn der Kocher leicht und gut transportabel ist.

Für die Olympischen Spiele 2021 in Tokio hat der japanische Outdoor-Ausrüster SOTO die olympische Fackel konstruiert und sich dabei gegen über 300 Firmen weltweit durchgesetzt. Übrigens: Diese Fackel war eine der ersten in der langen Geschichte der Spiele, die während der gesamten Zeit nicht ausging.

Die Kocher werden im eigenen Werk in Japan am Fuße des Fujiyama gefertigt und bestechen durch geniale Details, hochwertige Materialien und hohe Verarbeitungsqualität. Wo andere Geräte schlapp machen, brennen SOTO-Gaskocher immer noch. Grund dafür ist das patentierte Micro Regulator System, das in die Hochleistungskocher (Windmaster, Fusion Trek, Micro Regulator) eingebaut ist. Dabei sorgt ein intelligentes Kammer- und Druckleitungssystem dafür, dass die Flamme auch bei abnehmendem Druck in der Gaskartusche immer beständig weiter brennt. Außerdem verfügen die meisten Kocher über Details, die sie windresistent machen. Das Kochgeschirr sehr dicht über dem Brenner positioniert. Die Düsen der Flammen wiederum liegen geschützt von einem hochgezogenen Metallrand, der Seitenwind abweist. Alle Modelle sind zudem sparsam, sehr leicht und leise.

Der Soto Fusion Trek ist vor allem für starken Wind geeignet.

Das Modell „Fusion Trek“ verfügt beispielsweise über mehr als 300 Mikroflammen. Wind bis zu Sturmstärke kann der Flamme kaum etwas anhaben. Kochzeit für 1 Liter Wasser: 3,5 – 4 Min. Das Spitzenmodell „Windmaster“ wiegt nur 67 bzw. 87 Gramm (je nach Topfauflage). Zu zweit kommt man durchaus sieben bis zehn Tage mit einer Kartusche aus (Frühstück + warmes Outdoorgericht). Bei Instantgerichten reicht die Kartusche sogar länger. Der „Amicus“ ist das Einsteigermodell. Er passt fast in die hohle Hand und eignet sich für den normalen Einsatz am Wasser. Das Modell „Micro Regulator“ ist für extreme Wintertemperaturen geeignet.

Info: www.sotooutdoors.eu

-Pressemitteilung J. Wessel Outdoorsports-

Ob beim Wandern oder Forellenfischen im Gebirge - eine warme Mahlzeit stärkt die Motivation.
ANZEIGE
Abo Fisch&Fang