Erstes europäisches Barbentreffen

1347

Am Samstag, den 5. Mai 2018, treffen sich interessierte Barbenangler in Hattingen an der Ruhr.

Dr. Wolfgang Stoltenberg hat ein Meeting mit spannendem Vortragsprogramm organisiert.

Das Programm:

10 – 10.15 Uhr: Begrüßung durch Dr. Wolfgang Stoltenberg

10.15 – 11 Uhr: Barben – meine Tipps und Tricks, Berti Bovens

11 – 11.45 Uhr: „Catch & Release“: Ehrensache oder Strafsache? Elmar Weber

Im Anschluss: Besuch der Ausstellung und Präsentationen. Mittagspause am Buffet.

13.30 – 14.15 Uhr: Maurische Barben, Cees van Dongen

14.15 – 15 Uhr: A UK Barbel Story, Christophe Pelhate. Englisch, mit deutschen Untertiteln

15.30 – 16 Uhr: Centrepins selbstgebaut, „Zanderpit“

16.15 – 17 Uhr: Mobil auf Döbel und Barben, Thomas Kalweit

Ganztags: Demonstration von Rigs, Setups und Taktiken durch Tim Janssen. Selbstbau von Centrepins durch „Zanderpit“. Händler-Ausstellung: Baitstore Fishing Tackle, DSK-Pellets, Specimen Fishing Tackle.

Wichtig! Für die Teilnahme ist aus organisatorischen Gründen eine vorherige Anmeldung notwendig! Per Mail an Dr. Wolfgang Stoltenberg, 1848.fiege@gmail.com

Veranstaltungsort: Hotel an der Kost, An der Kost 18, 45527 Hattingen an der Ruhr.

Abo Fisch&Fang