ANZEIGE

Erfurter Messefrühling für Petrijünger

815

Vom 24. bis 26. März 2023 finden auf dem Erfurter Messegelände nach dreijähriger Pause die 22. Messe für Freizeit in der Natur „Reiten-Jagen-Fischen“ und die zweite Messe für Wald, Forst und Holz „FORST³“ gemeinsam statt.

Das Messedoppel bietet auf 48.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche eine einmalige Kombination aus Verkaufsständen, Ausstellung, sportlichen Wettbewerben und Mitmach-Aktionen. 200 Aussteller öffnen den Fach- und Privatbesuchern das in Mitteldeutschland einmalige Schaufenster für naturnahe Hobbys und Forstwirtschaft.

„Nachdem 2020 unmittelbar vor unserem Veranstaltungstermin aufgrund der Corona-Pandemie keine Großveranstaltungen mehr durchgeführt werden durften, sind wir heute mehr als froh, in diesem Jahr endlich wieder unsere Tore für alle Reitsportfreunde, Pferdezüchter, Jäger, Sportschützen, Angler, Fischer, Naturliebhaber und Forstleute öffnen zu können“, blickt Michael Kynast, Geschäftsführer der Messer Erfurt GmbH, hoffnungsvoll auf eine der erfolgreichsten Eigenmessen der Messe Erfurt.

Angeln und Fischen in Halle 1

Die Informationsmöglichkeiten in Messehalle 1 umspannen heimische Fischarten, den Erwerb des Angelscheins, Fangtechniken, Rutenbau und vieles mehr. An einem Wurfbecken zeigen Profis Interessierten die Vielfalt an Wurftechniken beim Fliegenfischen. Darüber hinaus wird auch Fisch frisch vor Ort zubereitet.

Am Samstag findet der Thüringer Messepokal im Turnierangelsport mit Weltmeistern aus mehreren europäischen Ländern statt. Sonntag stehen die Thüringer Meisterschaften im Zielwerfen mit der Fliegenrute und der Thüringer Messepokal im Turnierangelsport für Kinder und Jugendliche sowie der 2. Thüringer Pokal & Workshop im Fliegenbinden – Thema „Naturnahe Köder“ auf dem Programm.

Beim Anglerforum und den Workshops der internationalen Angelexperten kann man sich gezielt austauschen und Tipps für den nächsten Angelausflug holen. Täglich werden im Stundentakt Vorträge von professionellen Anglern, wie z.B. Torsten Ahrens gehalten. Die Bandbreite reicht von Vorträgen über Angeltechniken in deutschen Gewässern oder Norwegen bis zu Fischarten wie Salmoniden oder Zander.

Info

Veranstaltungsort und Termin: Messe Erfurt, 27. – 29. März 2020. Öffnungszeiten: Freitag – Sonntag, täglich 9 – 18 Uhr. Eintrittspreise: Tageskarte 12,00 €, ermäßigt 8,00 €, Familienkarte 29,00 €, Mehrtageskarte 22,00 €, Feierabendkarte 6,00 €. Kinder bis einschl. 6 Jahre kostenfrei. Ticketvorverkauf: www.reiten-jagen-fischen.de

-Pressemitteilung Messe Erfurt-

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang