Ein Fall für Eine

5716

-Anzeige-

Eine Combo besteht immer aus Rute und Rolle und gerade beim Angeln mit der Baitcaster muss beides aufeinander abgestimmt sein. Oft benötigt man also mehrere Ruten und Rollen, selbst bei einem Zielfisch. Abu Garcia schafft mit der neuen Revo Premier einen echten Spagat – eine Baitcaster für sehr leichte und schwere Köder!

Premier Gen 4

Die neue Revo Premier ist das Topmodell der neu erschienenen Revo-Rollen der vierten Generation. Abu Garcia hat auch die Premier wieder deutlich weiterentwickelt und dafür den EFFTEX Award für die beste Multirolle 2018 gewonnen. Ein noch kompakteres und flacheres Profil. Die neue Power Stack Karbonbremse mit über 10 kg Bremsleistung. Die einzigartige IVCB6L Wurfbremse ermöglicht eine noch größere Bandbreite an Wurfgewichten, von etwa 7 bis 70 Gramm, extrem entspannt und perückenfrei zu werfen.

10 HPCR-Edelstahllager + 1 Walzenlager und eine optimierte Freigabemechanik komplettieren die luxuriöse Ausstattung der Abu Garcia Revo Premier – einer Baitcaster für leichte bis schwere Köder für 279,90 Euro.

Mass Beat II

Gut zur Premier passt die neue Abu Garcia Mass Beat II Rutenserie. Extrem leichte und bruchfeste 3M Powerlux 300 Blanks. Rollenhalter und Rutenringe von Fuji mit Alconite-Einlagen. Edle geteilte EVA-Griffe und praktische Doppelhakenhalter an der Rute. Schicke dunkle Blanks mit dezenten goldenen Applikationen. Auf Basis japanischen Rutendesigns entstanden sehr schnelle Ruten mit spitzenorientierter Aktion und kraftvollem Rückgrat. Insgesamt stehen satte 26 Modelle zur Auswahl. Bei Spin,- Cast-, Jerk-, Jig- und Verticalruten von 2 bis 140 Gramm sollte jeder etwas Passendes finden. Bei Listenpreisen ab 134,90 Euro kann man dann auch zweimal zugreifen, um den großen Wurfgewichtsbereich einer Revo Premier abzudecken.

Abo Fisch&Fang