EFTTEX-Report Teil II mit Awards

7439
EFTTEX-Award „Beste Stationärrolle“: Die Twin Power XD von Shimano ist für harte Salzwassereinsätze gemacht und mit neuem X-Konzept sieben Mal besser vor Salzwasser und Schmutz geschützt, als bei Shimano-CoreProtect-Rollen.

Auch in diesem Jahr wurden auf der EFTTEX für die besten Produkte in verschiedenen Kategorien Awards vergeben. Hier die Gewinner sowie Fotos weiterer Produkte:

  • Stationärrolle: Twin Power XD, Shimano
  • Multirolle: Abu Garcia REVO 4 Premier
  • Rute: Streeto Air, Konger
  • Hard Lure: 3D Bat, Savage Gear
  • Soft Lure: 3D Hollow Duckling
  • Metal Lure: Bite Booster Trolling Plus Model S/M, Bite Booster Group
  • Geflochtene: Gosen Casting 16 Braid Tsuda Shokai
  • Monofile: Sufix Advance, Rapala-VMC
  • Fliegenrolle: Hardy MTX, Pure Fishing
  • Fliegenrute: Salt HD, Sage
  • Fliegenschnur: Flats Pro Fly Line, RIO und Thistledown (Snowbee)
  • Hakenköder: Jelly Baits Luminophore Worm, Energofish
  • Pol-Brillen: WX Boss with Kryptek, Wiley X EMEA LLC
  • Boxen/Gepäck: Mustad Jig Pouch, Mustad
  • Zubehör: Lakebook – Deeper Datenmanager, Deeper UAB

Von Arndt Bünting

Sind Sie beim Bellyboot-Angeln antriebslos? Dann versuchen Sie doch mal Float Plus Pro von Float Plus aus Holland. Der Antrieb ist speziell für Bellyboote und wird über eine kabellose Fernbedienung gesteuert.
EFTTEX-Award „Zubehör“: Mit dem Lakebook können Deeper-Nutzer (die kleine schwarze Echolot-Kugel) Gewässerkarten erstellen, die dann zum Planen und Ausdrucken auf einem Desktop angezeigt werden können.
Ergonomisch ohne Ende: Die RCD-Schere (Rapala Custom Design) speziell für Geflochtene und Mono.
Live sehen, was unter Wasser passiert: Den Water Wolf von Svendsen gibt es jetzt als Liveview 1.0-Version. Auf bis zu 15 Meter sendet die Kamera per WiFi Bilder ans Handy.
Streetfisher aufgepasst: Mit dem W3 Street Sling trägt man seine Köder bequem auf dem Rücken und hat sie dank „Sling“-Funktion blitzschnell griffbereit vorm Bauch.
EFTTEX-Award „Beste Tasche“: Mustad Jig Pouch. Praktisch, um Köder und Kleinkram übersichtlich zu verstauen.
EFTTEX-Award „Beste Monoschnur“: Sufix Advance überzeugte zwar in der Kategorie Monofile, trotzdem sind in die Schnur Polyethylen-Moleküle (HMPE) integriert. Damit kombiniert sie die besten Eigenschaften von Braid und Mono.
Fluorocarbon muss nicht hart sein: Daiwa hat in der Prorex-Serie extrem weiches Fluo-Material am Start.
Durchlaufblinker bleifrei: Zebco nennt diesen Meerforellen-Überzeuger „Bulben“. Zum Schutz der Schnur ist die Bohrung mit einem PVC-Schlauch ausgekleidet.
made in Germany: die miG 8 gibt es für Meeresangler in der beliebten Multicolor-Ausführung.
EFTTEX-Award „Beste Fliegenrute“: Sage Salt HD - wie kann es auch anders sein?
Das Bacardi-Feeling kennen Sie, das Power Feeling demnächst auch: Für Micro-Jigs, Dropshot und amerikanische Rigs ist die Gunki Iron-T Chooten Power Feeling wie gemacht.
Um Nilsmaster war es in der letzten Zeit ziemlich ruhig: In diesem Jahr zeigen die Finnen den Invincible Zoom, eine schlanke Variante des unvergleichen Nils Master Invincible.
Hybrid ist „in“: Der Illex Deraball ist eine Mischung aus Crank und dem Schaufelschwanz eines Shads.
Räuber mögen Froschschenkel: Die Prorex-Microfrogs von Daiwa sind nur 35 Millimeter groß und haben „gezupft“ eine beeindruckende Aktion.
EFTTEX-Award „Beste Bekleidung“: atmungsaktive Scierra X-Stretch Wathose mit revolutionärem Stretch-Material.
Mega: Ein echtes Schmuckstück warf Megabass mit der Monoblock Speciale ITO-Gambler ins Rennen.
EFTTEX-Award „Beste Multi“: Abu Garcia REVO 4 Premier. Die vierte Generation der REVOS, mit komplett neuem Bremssystem.
EFTTEX-Award „Beste Pol-Brille“: WX BOSS mit Kryptek-Tarnoptik von Wiley X EMEA LLC.
EFTTEX-Award „Bester Hakenköder“: Der Jelly Baits Luminophore Worm von Energofish ist aus Albumin (also Protein). Er leuchtet durch einen speziellen luminiszenten Stoff.
Antistatisch: MADCAT/DAM verpasste seinen Ködern eine antistatische Beschichtung, die misstrauische Welse überlisten soll.
EFTTEX-Award „Beste Fliegenrolle“: Hardys Ultralite MTX ist ein Hybrid aus Carbon- und Aluminiumbauteilen.
Den Abu Hi-Lo kennen Sie bestimmt: Neu ist, dass die verstellbare Tauchschaufel jetzt einrastet.
Gesehen auf dem Stand von Ockert: Krystons No-tangle-Spray auf PVA-Basis versteift beim Wurf das geflochtene Karpfenrig, so dass es sich nicht vertüddelt. Im Wasser wird die Schnur dann wieder geschmeidig.
Sportex-Fans aufgepasst: Curve Spin heißt eine neue Rutenserie von Ockert.
Adrian Prus von Zebco mit neuer Black Cat SILU Vertical-Welsrute: Die Rute ist nur 1,60 Meter lang, speziell fürs Vertikalfischen und vom Schweizer-Welsspezi Thomas Bula entwickelt.
Prorex Live Trout von Daiwa: Den Swimbait mit dem markanten „Duckfin“-Schwanzteller gibt es ketzt auch in der Farbe „Live Ayu“.
Nur 162 Gramm: Die Daiwa Prorex LT25000D ist ein absolutes Leichtgewicht.
Forellenangler aufgepasst: VMC erweitert sein Plättchen-Hakenprogramm um die Mystik-Forellen-Serie.
Warum ist die Farbe Motoroil oft so erfolgreich? So leuchtet der Westin Shad Teez in Motoroil (oben) unter UV-Licht.
Abo Fisch&Fang