Die Zandersaison läuft!

529
Kinderleicht sind die Zander vor Rügen nicht zu fangen, man muss sich auch bei schönstem Sommerwetter ordentlich ins Zeug legen.
Kinderleicht sind die Zander vor Rügen nicht zu fangen, man muss sich auch bei schönstem Sommerwetter ordentlich ins Zeug legen.

In den Boddengewässern rund um Rügen beißen gerade die „Zettis“ wie wild, dies berichten uns die Guides vom Team Bodden-Angeln.

„Die meisten Zander sind zwischen 50 und 60 Zentimeter lang. Es gab aber auch Kapitale bis 93 Zentimeter Länge. Somit zeigen die Boddengewässer einmal mehr ihr gutes Zanderpotenzial“, freut sich Matthias Fuhrmann vom Team Bodden-Angeln.

Info: www.bodden-angeln.de

Abo Fisch&Fang