ANZEIGE

Buch-Tipp: Karpfenmontagen

1659

Was muss eine gute Karpfenmontage leisten? Welches Rig passt zu meinem Angelstil und wie binde ich es? Sind hochkomplizierte Karpfen-Rigs überhaupt sinnvoll oder nur Liebhaberei spleeniger englischer Karpfenprofis?

All diese Fragen beantwortet das neue Buch „Karpfenmontagen – Simpel sicher und erfolgreich“ an dem auch FISCH & FANG-Autoren wie Bernd Brink, Matze Koch, Michael Komuczki, Sebastian Schmidt und Robin Illner mitgewirkt haben. Allesamt keine wirklichkeitsfremden Fach-Idioten, sondern gestandene Angler, die eine simple aber effektive Montage bevorzugen.

Rig-Geschichte

Sebastian Schmidt berichtet ausführlich über die Historie der Karpfenmontage. Wie viele noch nicht wissen, war nicht England der Ausgangspunkt der modernen Karpfenangelei. Gekochte Teigköder, Haarmontage und Festblei wurden schon in der Vorkriegszeit in Deutschland entwickelt, konnten sich aber nicht flächendeckend durchsetzen. Erst ab Ende der 1970er Jahre wurden Boilie am Haar und Boltrig in England noch einmal erfunden und dann zu einer weltweiten Erfolgsgeschichte. In einem weiteren Kapitel behandelt Sebastian Schmidt die Physik und Mechanik von Karpfen-Rigs.

Simpel und fängig

Der Österreicher Michael Komuczki, der vor allem in den Altwassern der Donau fischt, setzt auf einfachste Karpfenmontagen mit Hak-Garantie. Der Ostfriese Bernd Brink beschäftigt sich mit der Rig-Tarnung. Themen wie Blei- und Vorfach-Farbe werden von ihm beleuchtet. In einem weiteren Kapitel bringt er das Thema „Nachschärfen von Haken“ auf den Punkt. Robin Illner hat sich der Frage nach der perfekten Hakenform angenommen und beschäftigt sich mit bunten Lockbleien sowie mit dem Method Feeder. Matze Koch berichtet über seine Erfahrungen mit Combi-Rigs.

Weitere Karpfengrößen wie Patrick Scupin, Marco Gorges, Markus Rosenberger, Moritz Rott, Tobias Steinbrück und Rudi Surkeyn kommen ebenfalls in einzelnen Kapiteln zu Wort, die sich mit ihren erfolgreichsten Montagen beschäftigen.

Insgesamt ist das Buch absolut gelungen, vollgepackt mit informativem Text. Eine Kaufempfehlung für alle, die tiefer in die Welt der Karpfen-Rigs eintauchen möchten! „Karpfenmontagen“ präsentiert die wichtigsten Neuentwicklungen und Modifikationen auf dem Gebiet der Rigs und einige Ideen und Anregungen, die vorher noch niemals so veröffentlicht wurden.

Info: Karpfenmontagen – Simpel, sicher und erfolgreich. Carp-connect-Verlag, Wesel, 12/2018. Hardcover, 218 Farbfotos und 10 Schwarzweiß-Bilder. ISBN: 978-3-00-061134-6. Preis: 24,90 Euro. Im gleichen Verlag erschienen: „Kaprfenköder – Der Weg zum Erfolg“.

-tk-

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang