Abenteuer Fischwasser-Bier

514
Beim Angelurlaub in Österreich kann man sich neuerdings mit einem speziellen Fischerbier verwöhnen lassen. Bilder: Abenteuer Fischwasser

Abenteuer Fischwasser, die auf Angelurlaub in Österreich spezialisierte Angebotsgruppe, hat in Zusammenarbeit mit der Biermanufaktur Loncium ein ganz besonderes Bier für leidenschaftliche Angler und Anglerinnen kreiert.

Das neue Abenteuer Fischwasser-Bier ist der perfekte Abschluss eines langen und erfolgreichen Angeltages! Die Biermanufaktur Loncium im Kärntner Gailtal begann vor einigen Jahren ganz klein mit Omas Suppentopf und wuchs seither zu einer der innovativsten Kleinbrauereien Österreichs heran. Den beiden Gründern Klaus Feistritzer und Alois Planner war es von Anfang an besonders wichtig, den Bieren das gewisse Etwas zu geben und zeitgleich eine ehrliche Braukunst mit guter Philosophie zu verfolgen. Ihre Bierspezialitäten wurden bereits national und auch international preisgekrönt. Die Produktionsstätte befindet sich in Kötschach-Mauthen. Gebraut wird nach dem deutschen Reinheitsgebot, mit besten Rohstoffen und eigener Quelle.

Beim Abenteuer Fischwasser-Bier handelt es sich um ein Bio-Helles, ausgezeichnet als Österreichisches Staatsmeisterbier und gebraut nach bayrischer Art mit 100% Bio-Aromahopfen, sowie Bio-Braugerste und einem Alkoholgehalt von 4,9%. Fein moussierend im Antrunk, spritzig, leicht fruchtig, sowie trocken im Abgang. Das einzige filtrierte Bier im Loncium-Sortiment. Das Aroma des untergärigen Bieres erinnert etwas an Malz, Stroh und Heu – klassisch und bodenständig. Der Geschmack lässt sich als süffig, mild, grasig mit dezenten Fruchtaroma und süß mit leicht herbem Abgang beschreiben.

Das erfrischende Bier ist exklusiv in ausgewählten Abenteuer Fischwasser-Mitgliedsbetrieben erhältlich.

Angler-Rundum-Service

Der Natur lauschen, zur Ruhe kommen und ein Abenteuer in den Alpen erleben. Fischen von seiner schönsten Seite: Abenteuer Fischwasser vereint hochwertige Angler-Hotels und Regionen mit Top-Gewässern mit ausgezeichnetem Fischbestand in Österreich & Südtirol. Die Angebotsgruppe wählt Unterkünfte im Alpenraum mit hoteleigenen Fischrevieren nach festgelegten Qualitätskriterien aus, die eine angenehme Urlaubszeit für Angler, aber auch deren Mitreisende garantieren.

Die exklusiv buchbaren Pauschalreisen bieten allesamt ein „Angler-Rundum-Service“. Der Anglerservice inkludiert unter anderem sämtliche Lizenzen, eine Einweisung in das Fischrevier sowie eine liebevolle Verpflegung in Form von Thermofrühstück oder Lunchpaket für Anglerausflüge. Die Hotels und Regionen decken alle drei Arten des Fischens ab. Bei Fliegenfischrevieren handelt es sich stets um Gewässer der besten Güteklasse, für Raub- und Friedfischangler stehen jederzeit Kühlmöglichkeiten für Köder und Montiertische für Pfrillensysteme zur Verfügung.

Neugierige Abenteurer, die noch keine Fischererfahrungen haben, werden mit Anfängerkursen genauso herzlich in Empfang genommen. Die Betriebe bieten auch für Nicht-Angler attraktive Zusatzangebote: Aktivurlauber folgen auf Wanderungen dem Lauf der Flüsse, erkunden die Landschaft mit dem Rad und erfrischen sich im Badesee. Genießer entspannen bei Wellness und lassen sich im Spa verwöhnen.

Weitere Informationen zu einzelnen Mitgliedsbetrieben auf www.fischwasser.com

-Pressemitteilung Abenteuer Fischwasser-

Abo Fisch&Fang