Messe-Treffpunkt im Süden

447


Jagen und Fischen

Baden-Württembergs größte Jagd & Fischerei-Messe vom 28. bis 31. Januar 2016 in Ulm erweitert die Ausstellungsfläche auf rund 15.000 Quadratmeter.

Bereits zum 17. Mal präsentieren auf der Messe „Jagd und Fischerei“ rund 250 Aussteller die neuesten Trends rund um die Jagd, Angelfischerei, Forst, Outdoor, Bekleidung und Off-Road.

Angeln mit Biss

Die Faszination des Angelns und Fliegenfischens wird spürbar in der „Anglerhalle“ (Messehalle 3). Eine naturgetreu wirkende Teichlandschaft mit lebenden Fischen bildet den Mittelpunkt und schafft Angelambiente mit Atmosphäre. Angler und Fliegenfischer finden hier ein großes Angebot: Von der Rute, Rolle, Kescher über Angelbekleidung und Ausrüstung bis zum Kunstköder in tausendfacher Variation von Spinner, Blinker, Wobbler, Kunstfliege und Streamer… Die Firma Jenzi ist auch 2016 wieder auf der Messe in Ulm präsent – mit Ruten und Zubehör für das Raubfischangeln sowie dem ganzen Karpfenprogramm bis hin zum Meeresangel-Equipment. Weitere Fachhändler aus der Angelszene zeigen das neueste Produktsortiment und beraten gerne.

Wer fängt den kapitalsten Fisch?

Am Drill-Simulator (auf dem Jenzi-Präsentationsstand) können gestandene Angler und auch der Petrijünger-Nachwuchs ihre Kräfte messen. Testen Sie Geschick und Können im virtuellen Kampf mit den kapitalsten Fischen!

Angler-Forum mit Experten

Im Angler-Forum treffen Sie die Experten und Team-Angler der Szene. Lassen Sie sich in spannenden Vorträgen, Workshops und Diskussionen unterhalten. Die Profis teilen gerne ihr Knowhow und informieren über die besten Methoden und Techniken. Mit dabei sind in Ulm: Benedikt Götzfried/Raubfischexperte Topwater Productions; Armin Adam/Welsexperte und Jenzi-Teamangler; Torsten Ahrens/Meeres- und Raubfisch-Profi, media & fishing team; Veit Wilde/Redakteur, Zander-Experte, MB-fishing; Franz Mühlhans/Angel-Guide Rügen. Weiterhin sehen Sie den „Film des Tages“, eine Filmproduktion von media & fishing team.

Kochshow „Genussreiche Wild- und Fischküche“

Erleben Sie wie man Wildbret und Fisch aus unseren heimischen Wäldern und Gewässern einfach und köstlich zubereitet. Lassen Sie sich vom renommierten Chefkoch Oliver Schendzielorz von der Genuss-Kochschule in Geislingen/Steige live im Messekochstudio begeistern. Hier erfahren Sie raffinierte Rezepte und Tipps.

Info: 17. Baden-Württembergische Jagd & Fischerei Messe, Messegelände Ulm, Böfinger Strasse 50, 89073 Ulm. Donnerstag, 28. Januar, bis Sonntag, 31. Januar 2016. Öffnungszeiten täglich 9.30 bis 18 Uhr . Eintrittspreise: Tageskarte für Erwachsene 8 Euro, Ermäßigter Eintritt 7 Euro, Kinder 6 – 14 Jahre 3 Euro, Kinder bis 6 Jahre frei, Feierabend-Ticket 3 Euro (ab 16 Uhr). Weitere Infos www.uag.de

-pm-

Abo Fisch&Fang