ANZEIGE

Licht für endlose Sommernächte

196
Gerade beim Campen oder Nachtangeln ist eine sanfte, unauffällige Zeltbeleuchtung wünschenswert. Bilder: Ledlenser
Gerade beim Campen oder Nachtangeln ist eine sanfte, unauffällige Zeltbeleuchtung wünschenswert. Bilder: Ledlenser

Mit den Laternen aus der ML-Serie sorgt Ledlenser beim Camping oder beim Nachtangeln für gemütliche 360°-Beleuchtung.   

Die Tage werden länger, die Nächte hoffentlich bald angenehm warm: Pünktlich zur Sommerzeit verlagert sich das Leben vieler Menschen wieder mehr ins Freie. Wer viel Zeit in der Natur verbringt, liegt mit den Laternen aus der ML-Serie von Ledlenser goldrichtig; die kompakten Multitalente sorgen für behagliches Licht.

Die Campinglaternen von Ledlenser gibt es auch in einer Warm-Light-Version für eine besonders milde Beleuchtung.
Die Campinglaternen von Ledlenser gibt es auch in einer Warm-Light-Version für eine besonders milde Beleuchtung.

Blendfreies Licht

„Unsere Laternen aus der ML-Serie spenden effizientes und gemütliches Licht – unterwegs, am Gartentisch oder im Zelt“, so Philipp Elsner, Produktmanager der ML-Serie von Ledlenser. „Bei der Entwicklung unserer Outdoor-Laternen waren uns blendfreies und effizientes Licht, handliche Maße und Flexibilität besonders wichtig.“ Das Ergebnis: zwei Modellgrößen in insgesamt fünf unterschiedlichen Ausführungen.

Die Mini-Laterne ML4 gibt es neben der neutralweißen Version auch als ML4 Warm Light mit warmweißem Licht. Beide Modelle eint die kompakte Größe, die zusätzliche Rotlichtfunktion, die sich ideal zum Lesen im dunklen Zelt eignet, sowie das effiziente und blendfreie Licht. Per integriertem Karabiner lassen sich die Mini-Laternen flexibel an Zeltschnur, Wäscheleine oder Rucksack befestigen. Sollte der Akku einmal schwächeln, lassen sich die ML4-Modelle dank Dual Power alternativ mit einer AA-Batterie betreiben.

Auch als Powerbank einsetzbar

Die ML6 als große Schwester der ML4 kommt in drei Ausführungen: mit neutralweißem oder warmweißem Licht (ML6 Warm Light) und smart steuerbar als ML6 Connect WL. Alle drei Varianten sind flexibel per Magnet oder integriertem Haken platzierbar, haben eine praktische Powerbank-Funktion, etwa zum Aufladen von Smartphones, und sind im Weiß- und Rotlichtmodus stufenlos dimmbar. Die ML6 Connect WL als Flaggschiff und jüngstes Modell der Serie lässt sich bequem aus dem Angelstuhl per Ledlenser Connect App fernsteuern – mit der im Lieferumfang enthaltenen separaten Fernbedienung sogar gleichzeitig mit mehreren weiteren Lampen. Weitere Informationen zu den LED-Campinglampen von Ledlenser…

-Pressemitteilung Ledlenser-

Link-Tipp: Outdoor-Beleuchtung im Pareyshop…

ANZEIGE
Abo Fisch&Fang