Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Wallerseminar des FZO Oberfranken

27. April bis 28. April

Das Fischereizentrum Oberfranken (FZO) veranstaltet zusammen mit dem FiV Hersbruck e.V. ein zweitägiges Seminar zum Thema Wallerangeln.

Schauplatz für das Seminar wird das Wochenende Sa. 27.04.19 und So. 28.4.19 der Pfaffenweiher in Hütten bei Grafenwöhr sein. Das Gewässer bietet beste Voraussetzungen für das Angeln auf den Zielfisch.

Das Gewässer ist bekannt für seinen starken Bestand des Zielfisches. Die Veranstaltung richtet sich vorzugsweise an Angler, die sich bereits mit der Angelei auf Waller befasst haben und ihr Wissen, ihre Kenntnisse und Fähigkeiten vertiefen möchten. Der Preis beträgt 150 € pro Person, wobei in diesem Preis ein Frühstück, gereicht durch den gastgebenden Verein, enthalten ist. Auch die weitere Bewirtung wird durch den FiV Hersbruck übernommen, der auch über ein Gemeinschaftszelt am Pfaffenweiher verfügt.

Hinzu kommen noch die Kosten für zwei Tageskarten (für Samstag und Sonntag) i.H.v. je 15,00 EUR.

Den Teilnehmern des Kurses stehen mit den FZO Referenten echte Profis zur Seite, die den Teilnehmern die verschiedenen Methoden für die Angelei auf den Wels oder Waller, wie der Fisch auch genannt wird, sowohl in Theorie, aber vor allem in der Praxis zeigen.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt, damit die beteiligten Referenten des FZO auf alle Fragen wirklich intensiv und erschöpfend eingehen können.
Gefischt wird mit eigener Angelausrüstung. Da beim Seminar auch die Nacht hindurch gefischt wird, sollte eine entsprechende Outdoor-Ausrüstung vorhanden sein.

Weitere Details zum Seminar finden Sie auf der Webseite des FZO Oberfranken. Die Anmeldung zum Seminar findet ebenfalls über diese Webseite statt: www.fischereizentrum-oberfranken.de

Details

Beginn:
27. April
Ende:
28. April
Website:
www.fischereizentrum-oberfranken.de

Weitere Angaben

Ort
Pfaffenweiher in Hütten bei Grafenwöhr