Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Karpfen-Seminar mit Matze Koch und FISCH UND FANG-Autor Bernd Brink

14. April um 10:00 bis 17:00

Viele erfolgreiche Seminare hat Matze Koch bereits für die Fisch&Fang Leser veranstaltet, aber die Anfragen reißen nicht ab, und die Wartelisten sind jedesmal lang. Darum konnte unser ostfriesisches Original sich dem Andrang kaum entziehen, und er hat sich bereit erklärt – trotz hoher Termindichte – auch im Jahr 2018 drei weitere Karpfen-Seminare durchzuführen.

Bernd und Matze vermitteln die Grundlagen für modernes Karpfenangeln, und können eine große Anzahl von Teilnehmern vorweisen, die durch diese Schulungen zu ihren Traumfischen kamen. Bei Matzes Seminaren handelt es sich nicht um langweilige Schulstunden mit einem unnahbaren Lehrer. Wir bieten einen Profi zum Anfassen in familiärer Atmosphäre und zu bezahlbaren Preisen, mit einer auf 15 Personen begrenzte Teilnehmerzahl.

Lernen mit Spaß, lautet das Motto dieser Tagesseminare. Kaum ein zweiter Profi kann sein breites Praxiswissen dermaßen unterhaltsam und unkompliziert rüberbringen wie der sympathische Ostfriese. „Karpfenangeln für Allrounder und Einsteiger“ lautet der Untertitel dieses Seminars, freakiges Szenegehabe werden sie nicht vorfinden, Matze spricht so, das auch der Laie anschließend erfolgreich Karpfenangeln wird.

Unterstützt wird Matze vom Fisch&Fang Autor und Karpfenprofi Bernd Brink, der ebenfalls Rede und Antwort stehen wird und keine Geheimnisse aus seinen Erfolgsrezepten macht. Bernds Aufgaben sind fachliche Kurzvorträge, in denen es um speziellere Montagen oder Techniken geht, und steht auch für freakige Fragen zur Verfügung. So ergänzen sich der Allrounder und der Karpfenfreak so perfekt, dass jeder Teilnehmer einen hohen Lerneffekt empfindet.

Unter anderem wird das Karpfengespann folgendes bieten:

–  Einleitende Dia-/Filmvorführung mit unveröffentlichten Filmsequenzen

–  Detaillierte Erklärung der persönlichen Erfolgsmontagen

–  Die richtigen Futtertaktiken – Art, Menge und Ziel des Vorfütterns (jeder Teilnehmer erhält ein Kilo aus Matzes eigener Boilierange)

–  Bau von einfachen Vorfächern (das  Material wird gestellt, die Vorfächer darf jeder Teilnehmer behalten)

– Bernd: Diashow über die richtige Bleiwahl

–  Gerätekunde à la Matze (auf Wunsch Check für das mitgebrachte, eigene Angelgeschirr)

– Viele weitrere Tipps z.B. zum erfolgreichen Nachtangeln, gute Fischfotos, Platzwahl

– Bernd: Diashow über die geheimnisvollen Maisstärke-Flops

–  Je nach Wetterlage geht es am Nachmittag nach draußen ans Gewässer (die Veranstaltungsorte liegen direkt am Wasser!) Hier wird nicht geangelt, aber gezeigt wird das Auslegen der Montagen, gezieltes Werfen und das richtige Anfüttern, sowie das präzise Ablegen und Ausrichten  der Ruten

– Abschließend folgt eine „Frage-Antwort-Runde“ und eine ausführliche Diashow zum Thema „Das Auffinden der besten Bereiche im Hausgewässer!“

Selbstverständlich ist auch jede Menge Zeit für persönliche Fotos oder Signaturen von und mit Matze und Bernd.

Wer eigenes Angelgerät und Zubehör mitbringt, kann es angelfertig machen und Matze oder Bernd machen auf Wunsch einen Gerätecheck.

 

Dauer: 10.00 Uhr bis ca. 17.00 Uhr

Veranstaltungsort: 26789 Leer

Seminargebühr:
Abonnenten 159 Euro,
Nichtabonnenten 179 Euro
(Mittagessen und Getränke sind im Preis enthalten, ohne Übernachtung und sonstige Verpflegung)

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 Personen begrenzt.

Details

Datum:
14. April
Zeit:
10:00 bis 17:00
Veranstaltungkategorien:
, ,
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

Fisch & Fang Seminare

Weitere Angaben

Ort
26789 Leer
Preis für Abonnenten
159 Euro
Referent
Koch und Brink

Veranstaltungsort