Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Fischerprüfungsvorbereitung NRW

4. September bis 10. November

Mein Name ist Michael Silió-Funk und bin im Jahr 1973 geboren.
Mein Hobby Angeln habe ich in den 90er Jahren für mich entdeckt und seitdem habe ich mich viel in der Angelei engagiert.
Seit 1999 bin ich im Vorstand des Paderborner Angelverein 1886 .V. tätig.
2016 bin ich zum 1. Vorsitzender dieses Vereins gewählt worden.
Da mir die Belange der Angelei und Natur sehr wichtig sind (nach dem Motto, wir vererben die Erde an unsere Kinder) bin ich seit 2004 im Vorstand des Landesverbandes Westfalischer Angelfischer e.V.
Ferner bin ich ausgebildeter Gewässerwart und Fischereiaufseher.

Im Jahr 2003 habe ich mich entschlossen mein Wissen aus der Angelei weiter zu geben und meinen ersten Vorbereitungskurs gehalten. In der kleinen Lerngruppe hatte ich sofort eine Resonanz, wie mein Vortrag bei den Teilnehmern ankommt und ob das notwendige Wissen verständlich übermittelt wird. Von Anfang an habe ich auf eine unterstützende Lernmethode gesetzt und alle Lerninhalte den Teilnehmer auch für den PC und später Online auf unserer Internetseite zur Verfügung gestellt.
Mein Vorbereitungskurs hat sich seit 2003 immer weiter Entwickelt und beinhaltet auch aktuelle Themen und bespricht Problematiken der Angelei die nicht prüfungsrelevant sind, jedoch für den Angler ein aktuelles Bild der Natur-, Gewässer- und Fischsituation aufzeigt.
Aus diesem Grund bieten wir den Onlinekurs nur als Unterstützung an und sehen den direkten Kontakt zu den Teilnehmer – und erfreulicherweise auch vermehrt Teilnehmerinnen- als Unterstützung zu unseren Vorträgen an. Der direkte Kontakt zu den Teilnehmern ist mir wichtig. Ich kann auf Fragen direkt antworten und es hat sich gezeigt, dass das reine (Online)Lernen um mal eben die Prüfung zu bestehen für das Anglerleben und dessen Verständnis für die Angelei und Natur nicht förderlich ist.
In unseren Kursen vermitteln wir alle theoretischen und praktischen Inhalt der Prüfung.

In der Theorie besprechen wir die Themen
– Allgemeine Fischkunde
– Spezielle Fischkunde
– Gewässerkunde und Fischhege
– Natur und Tierschutz
– Gerätekunde
– Gesetzeskunde
In der Praxis stellen wir folgende Ruten zusammen
– Beringte leichte Angelrute zum Fang von Rotaugen, Rotfedern, Brassen
– Feederrute zum Fang von Rotaugen, Rotfedern, Brassen
– Angelrute zum Fang von Karpfen
– Grundrute zum Fang von Aalen
– Spinnrute zum Fang von Hechten
– Spinnrute zum Fang von Barschen
– Fliegenrute zum Fang von Forellen (Trockenfischen)
– Fliegenrute zum Fang von Forellen (Nassfischen)
– Angelrute zum Fang von Dorschen
– Brandungsrute zum Fang von Plattfischen
und dem notwendigen Zubehör zu den jeweiligen Ruten.

In der Fischkunde erklären wir Merkmale der bei der Prüfung zu erkennenden
49 Fischarten.

Mir sind aber auch prüfungsunabhängig Inhalte wichtig und diese werden in den Kuren auch angeboten:
– Angelpraxis (Posen-, Grund-, Raubfisch, Meersangeln, Fliegenfischen)
– Knotenkunde
– Köderkunde
– Montagetechniken
– Zubehör und Equipmentschulung

Ich hoffe ich konnte Dir einen kleinen Einblick in die Vorbereitungskurse geben.
Bei weiteren Fragen kannst Du Dich gerne an mich wenden.

Weitere Informationen findest Du unter www.angelscheine.de

Details

Beginn:
4. September
Ende:
10. November
Website:
https://angelscheine.de

Weitere Angaben

Ort
Paderborn
Referent
Michael Silió-Funk