Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

BOILIES CUP 75 STUNDEN 2019

23. Mai um 10:00 bis 26. Mai um 13:00

€270

Boilies Angelwettbewerb
„BOILIES CUP 75 Stunden (2019) am „Podnovoveský rybník“ Teich – 22ha“
5. Jahrgang
Das Südböhmen – nur 60 km von der deutschen und österreichischen Grenze entfernt.

Boilies Cup beginnt am Donnerstag, 23.Mai 2019, um 10:00 Uhr und endet am Sonntag, 26.Mai 2019, um 13:00 Uhr.
Der Anweiser:
František Helm

Die Mannschaften
Der Angelwettbewerb für 12 Mannschaften. Mannschaft = ein zweiköpfiges Team.
Die Eintrittsgebühr
Die Eintrittsgebühr ist 270 EUR/Mannschaft. Die Anmeldung senden sie zum e-mail frantisek.helm@gmail.com Senden sie diese Informationen: Teamname, Teammitglieder und Adresse. Nach der Anmeldung erhalten Sie die Vorausrechnung.

Der Verlosung und die Präsenz
Die Präsenz fängt am Donnerstag um 7:00 Uhr an. Der Vorlosung fängt um 7 Uhr und 30 Minuten an. In der ersten Runde lost man die Nummer für die zweite Runde aus. In der zweite Runde lost man die Sektornummer aus.
Der Punktwertung
Die drei schwersten Fische werden gezählt, nur die Karpfen und die Graskarpfen. 1 Gramm = 1 Punkt. Der Abwägung erfolgt duch den Richter. Das Karpfen-Netz (Keepsack) ist erlaubt. Der Gewinner des Boilies Cup ist das Team mit der höchsten erreichten Gesamtpunktzahl. Andere Teams werden nach der höchsten Punktzahl bewertet.
Die Vorbereitung des Angelplatzes
Wenn die Sektornummer zuweisen ist, geht das Team zum Sektor. Hier bereitet das Team die Angelausstattung vor. Der Eintritt in den Teich und die Mapping sind verboten (kein Sonar und kein Marker).
Der Angelnsektor
Jedes Team erhält einen bestimmten Angelnsektor. Die Grenzen des Sektors werden mit einem Kegel markiert.
Der Fischfang und die Fütterung
Der Angelwettbewerb ist in Gedanken vor „Catch and release“ (Fangen und Freilassen). Die Fütterung ist nur vom Ufer aus erlaubt, und ohne den Wasserstand mit der Fütterungmittel zu berühren (das heiß – der Korb, die Kobra (die Stage), das Schippchen, die Schleuder, die Kanone und PVA sind erlauben). Während der Fütterung ist der Zugang zu Wasser verboten. Vor dem Start kann man nicht angeln und füttern. Die Verletzung der Regeln wird duch Ausschluss bestraft.
Erlaubte Angeltechnik
Das Team fischt maximal 4 Angelruten mit einem Häkchen. Zulässig ist nur kontinuierliche Montage. Der Futterkorb (Feeder) ist nicht erlaubt. Nur das Plumbum ist erlaubt. Unter dem Haken sind nur Boilies, Pellets, pop-up Boilies und Hüllenpaste erlauben. Als der Köder sind nur Boilies, Pellets, gekocht Partikel, Schrot oder Method mix erlauben.
Der Richter kann während des Wettbewerbs die Fütterung und die Montage kontrollieren. Man kann fischen nur vom Ufer aus.
Die Fütterung – maximale Menge/Team/Wettbewerb;
Boilies = 12 Kilogramm/ Team/Wettbewerb;
Pellets = 6 Kilogramm/ Team/Wettbewerb;
Gekocht Partikel = 6 Kilogramm/ Team/Wettbewerb;
Schrot oder Method mix in trockenem Zustand = 6 Kilogramm/ Team/Wettbewerb.
Pop-up Boilies, Hüllenpaste und flüssige Komponenten = kein Limit.
Die Renn-Fütterung wird vor dem Start des Rennens zur Markierung eingereicht. Andere Fütterung wird nicht toleriert.
Obligatorisches Angelhilfsmittel
Der Kescher (minimal 70 cm), Die Karpfenunterlage, Der Keepsack.

Die Bewertung

• erste Position – 10.000 CZK + CUPS + Präsente von Sponsoren
• zweite Position – 9.000 CZK + CUPS + Präsente von Sponsoren
• dritte Position – 8.000 CZK + CUPS + Präsente von Sponsoren
• der größte Fisch – CUPS + Präsente von Sponsoren

Details

Beginn:
23. Mai um 10:00
Ende:
26. Mai um 13:00
Eintritt:
€270
Website:
https://rybarske-zavody.webnode.cz/deutsch/

Weitere Angaben

Ort
48.9451628N, 14.2575169E
Referent
František Helm