Über 100 Pfund: Karpfen-Doppelschlag

434


Bild: Zebco GmbH
Glücklicher Fänger: Tobias Krämer mit übergewichtigem Schuppi. Bild: Zebco GmbH

Tobias Krämer, Neuzugang im Radical-Carp-Team, fing bei einem Nachtansitz an einem großen deutschen Baggersee im Ruhrgebiet gleich zwei riesige Rüssler.

Der zweite Schuppi der Nacht: Beide Fische brachten zusammen über 100 Pfund auf die Waage. Bild: Zebco GmbH

Krämer testete neue Boilies für die Saison 2014. Bereits am späten Nachmittag landete Krämer einen großen Schuppenkarpfen mit 25,1 kg Gewicht, der eine Tigernuss aus dem Einmachglas („Honey“ von Radical), getoppt von einer künstlichen Tigernuss, auf dem Futterplatz aufnahm. Am nächsten Morgen gelang ihm dann der Fang eines weiteren gewaltigen Schuppenkarpfens mit gut 27 Kilogramm Gewicht. Der Brocken saugte einen 20er Vampire-Garlic-Testboilie ein.

-pm-

Abo Fisch&Fang